So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Mein gestorbene Mann ein Monat nach unseren Hohzeit chat sene

Kundenfrage

Mein gestorbene Mann ein Monat nach unseren Hohzeit chat sene halbe haus für seine 2 Tochter verschenk. zwei Monate speter im unseren Ehe vertrag ich als aleine Erbin eingesezt worden bin . Mein Mann hate Nissbrauch Recht .Eine tochter zusamen mit Mann und kind wonte mit im Haus one miete zu zahlen .Zweite Tochter im groste teil ausbezahlt. bis 2008 zahlte merere Krediten welche auf Hipotheke zusamen mit Tochter genomen chat. nach tod meines Manes ich muste aus demHaus raus im mit Wonung. Die tochter wolte kein pFlichtteil mich Zahlen . wir haben zusammen viel geld im Haus rein gaschtekt. Ich muste Erbe ausschlagen , Tochter von Mein Mann chaben auch die Erbe ausgeschlagen . wonte weiter im Haus oben chat die Wonung vermitet. WAS MUSS ICH MACHEN UM MEIN GELD ZU BEKOMMEN: Ich bin schon psychisch fertig, und sie lachen .
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ich muss zunächst einige Nachfragen zu Ihrer Schilderung stellen, um deren Beantwortung ich bitte:

Warum haben Sie das Erbe nach Ihrem Mann ausgeschlagen ?
Wer ist denn Erbe Ihres Mannes geworden ?

Nach Beantwortung der Nachfragen komme ich gern auf Ihr Anliegen zurück.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ich chabe erbe ausgeschlagen weil eine Anweltin chat mich beraten um mein pflichtteil zu erchalten. da war nicht zu erben weil mei Mann chat seinen chelfte Haus seinen zwei Tochter ubeschrieben um kosten zu schparenim im pflegefall.aber chat Nissbrauchrecht bechalten das die Tochter der Hauss nicht übeschulden konnen. Selbs chat sich verflichtet reparaturen und erneurungen selber zu tragen. Eine tochter mit ihren Mann und kind wonnen geblieben, und zahlte nur 150€ M. für alle umkosten mit strom un gas zusammen.Mein mann Zahlte alte Kredit aus der Hipotek bis 2008.Seine rente weiter chat im Haus inwestiert. ich muus arbeiten um lebensmittel zu besorgen ,chaushalt mittel zu kaufen.un haus anfalende arbeits zu machen.da zwiescen die jungere Tochter ist schon auch ausbezahlt. Ich muss raus und eltere Tochter ist umgezogen nach unten und oben chat vermietet. Erbe chaben beide ausgeschlagen weil sie chaben alles und ist nich mehr zu Erben.Ich bin mit schulden geblieben und sie wollen nich mein pflichtteil auszuzahlen.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für Ihre Ergänzungen.

Ihren Pflichtteils- und etwaigen Pflichtteilsergänzungsanspruch müssen Sie grundsätzlich erst einmal gegen die Erben bzw. Beschenkten richten.

Da hier offensichtlich niemand freiwillig etwas abgeben möchte, dürfte es ratsam sein, einen Anwalt vor Ort hinzuziehen.

Der Pflichtteilsanspruch kann dann auch gerichtlich eingeklagt werden.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.