So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2943
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Ich bin seit dem 04.02 arbeitslos und habe eine Abfindung von

Kundenfrage

Ich bin seit dem 04.02 arbeitslos und habe eine Abfindung von 7000 euro bekomm. Da ich aber in der Privatinsolvenz bin, ist das Geld komplett gepfändet worden. Die Arge hat mich trotzdem für 3 Monate gesperrt. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 3 Jahren.
Serh geehrter Ratsuchender,

bitte beantragen Sie zusätzlich ALG II beim Jobcenter. Da gibt es allenfalls eine Sanktion von 30 %.

Die Sperre ist in dem von Ihnen geschilderten Fall schon grundsätzlich richtig (egal ob Geld erhalten oder nicht), wenn Sie nicht nachweislich den Job in Kürze sowieso losgeworden wären (§ 159 III SGB III).

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_3/__159.html


Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung.


Mit freundlichen Grüßen