So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Darf meine Anwalt 100 € verlangen trotz beratungshilfe? Begründung

Kundenfrage

Darf meine Anwalt 100 € verlangen trotz beratungshilfe? Begründung von ihm war da ich zu verschiedenen Terminen nicht erschienen bin.sagte ihm aber das ich noch andere schwerwiegende Probleme hatte. Kann ich diesem Anwalt die Vollmacht entziehen und allein zum Gericht zwecks versorgungsausgleich gehen? Termin ist schon am 19.3
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Warum haben Sie die Termine nicht eingehalten?

Was läuft vor Gericht - nur der Versorgungsausgleich?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die Termine habe ich aus persönlich Gründen nicht eingehalten. Da ich Probleme mit meiner Mutter hatte die meine Tochter bei sich hatte und sie mir nicht mehr gegeben hat. Dies musste auch über Anwalt und Jugendamt geklärt werden. Das war mir erstmal wichtiger.vor Gericht läuft der versorgungsausgleich mit darauf folgender scheidung die mein mann eingereicht hat

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Habne Sie die Termine abgesagt?

Wieviele Termine konnten nicht eingehalten werden?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich hab eigentlich keine festen Termine gehabt. Immer nur die post zur Kenntnisnahme und das ich einen Termin vereinbaren soll das hab ich halt nicht gemacht weil mir meine Tochter wichtiger war

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.


Ok, danke.

Dann kann er Ihnen auch keine Kosten berechnen, weil ja keine Termine vereinbart waren und daher auch nicht abgesagt werden konnten.

Diese Forderung über zusätzliche 100 Euro ist nicht rechtens.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Und kann ich ihm die Vollmachten entziehen und allein zu Gericht gehen?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sie können ihm durchaus die Vollmacht entziehen.

Zu dem Gerichtstermin, der nur Scheidung und Versorgungsausgleich beinhaltet, können Sie als Antragsgegnerin auch allein gehen.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Was heißt durchaus? Oder ist das nicht gut wenn ich ohne Anwalt gehe? Will ja keine Forderungen. Möchte einfach nur geschieden werden

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Das durchaus streichen Sie.

Sie können ihm die Vollmacht entziehen.

Zu dem Gerichtstermin, der nur Scheidung und Versorgungsausgleich beinhaltet, können Sie als Antragsgegnerin auch allein gehen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Okay. Reicht das wenn ich ihm in das Schriftstück schreibe das ich ihm sämtliche Vollmachten entziehe, oder muss ich da irgendwas beachten?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sie müssen das Mandat kündigen.

Es reicht, wenn Sie ihm das so schreiben.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Und dann hat es sich erledigt? Bekomm ich das dann schriftlich von diesem Anwalt?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Damit hat sich das erledigt.

Er muss der Kündigung nicht zustimmen oder so.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz