So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3517
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Mein Sohn sitzt zur Zeit in U-Haft. Nachdem ich ihn vor drei

Kundenfrage

Mein Sohn sitzt zur Zeit in U-Haft. Nachdem ich ihn vor drei Wochen das erstemal Besuchen konnte und nun eine weitere Besucherlaubnis beantragt habe., bekam ich heute einen Brief von der Staatsanwaltschaft in dem steht, daß die Besuchskonntrolle nicht angordnet wurde und somit die Staatsanwaltschaft keine Besuchserlaubnis mehr ausstellt. Besuchsinteressenten sollen sich unmittelbar an die JVA wenden. Meine Frage: Was bedeutet dies für mich? Darf ich mein Kind nicht mehr Besuchen? Auf Anfrage bei der JVA hieß es. Nur mit Besuchserlaubnis. Frage: wie bekomme ich diese?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

Die Besuchserlaubnis erhalten Sie von der Staatsanwaltschaft.

Da aber keine Besuchskontrolle angeordnet worden ist, benötigen Sie keine Besuchserlaubnis von der Staatsanwaltschaft, um Ihren Sohn zu besuchen.

Sie sollten nochmals mit der JVA sprechen und den Brief der Staatsanwaltschaft vorlegen, wonach keine Besuchskontrolle angeordnet ist, sodass der Empfang von Besuchen keiner Erlaubnis bedarf.

Dann sollte der Besuch Ihres Sohnes unproblematisch möglich sein.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wie kann ich noch helfen, besteht weiterer Klärungsbedarf?

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Ansonsten denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen, um den Vorgang ordnungsgemäß abzuschließen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz