So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10159
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Halli durch bitten u habe ich anstatt Geldstrafe die ich eh

Kundenfrage

Halli durch bitten u habe ich anstatt Geldstrafe die ich eh nicht zahlen kann, sozialstunden erbittet. Dies wurde gewehr. Nun vor zwei Wochen hätte ich anfangengen sollen. Wurde aber krank. Erst Magen Darm dann Erkältung. Ich habe bescheid gegeben, und krankschreibung abgegeben. Nun erhalt ich einen Brief das mir die sozialstunden entzogen werden und ich statt desen Freiheit Strafe bekomme. Was soll ich tun. Ich habe zwei Kinder und will nicht ins Gefängnis.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

aus Ihrer Schilderung ist nicht genau ersichtlich, ob die Sozialstunden entzogen werden sollen oder bereits entzogen sind.

Können Sie dies bitte klarstellen ?

Wie hoch wäre die Geldstrafe ? Könnten Sie Raten zahlen ?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Rarte zuhng geht nich mehr. Es e


wird noch nchts entscheiden ob emzugen wird. Ich muss eiene Stellung zu meinem eeg bleibens hen

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

offensichtlich sollen Sie erst einmal zu dem beabsichtigten Entzug der Sozialstunden Stellung nehmen.

Es ist daher ratsam, nochmals detailliert darzustellen, wie lang und warum die krank waren und dass Sie jetzt auf jeden Fall gewillt sind, die Stunden zu leisten.

Hierneben könnten Sie, wenn alles nichts hilft, noch einen Straferlass beantragen (Gnadengesuch).

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz