So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3568
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

habe am 11.01.2014 einen widerruf der strafaussetzung zur bewährung

Kundenfrage

habe am 11.01.2014 einen widerruf der strafaussetzung zur bewährung erhalten wegen nichtbezahlens einer strafe und gestern einen strafantritt zu 6 monaten freiheitsstrafe......habe aber am 09.01.2014 bereits die gesamte strafe bezahlt und weiss nicht warum ich jetzt antreten soll.....kann ich da noch was machen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.


Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

Der Widerruf ist nicht nachzuvollziehen, wenn Sie Ihre Auflagen erfüllt haben.

Möglicherweise war dem Gericht im Zeitpunkt der Entscheidung nicht bekannt, dass Sie die Strafe bezahlt haben.

 

Weisen Sie dem Gericht nach, dass Sie die Geldstrafe bezahlt haben und beantragen Sie, den Haftantritt auszusetzen.


Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


im Brief steht wegen gröblich verletzter pflichten aber wenn ich bereits bezahlt habe müsste das doch erledigt sein ..oder

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wenn Sie keine andere Pflicht als die Zahlung hatten, dann müsste es erledigt sein.

Gleichwohl müssen Sie tätig werden und sich an das Gericht wenden
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wie kann ich noch helfen, besteht weiterer Klärungsbedarf?
 
Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.
 
Ansonsten denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen, um den Vorgang hier ordnungsgemäß abzuschließen.
 
Vielen Dank für Ihre Mühe!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz