So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Hallo.Ich bin alleinerziehende Mutter von einer 3 Jährigen

Kundenfrage

Hallo.Ich bin alleinerziehende Mutter von einer 3 Jährigen Tochter und muss nächste Woche Ins Krankenhaus.Meine Mutter passt dann auf die Kleine auf.Bringt sie dann in die Kita und holt sie ab 14 Uhr ab.Bekommt meine Mutter die Betreunung bezahlt?Wenn ja vom Jugendamt oder der Krankenkasse?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 3 Jahren.

RA_UJSCHWERIN :

Werte Fragestellerin, zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

RA_UJSCHWERIN :

Sie können bei Ihrer Krankenkasse eine Haushaltshilfe beantragen. Allerdings werden hier Betreuungskosten, die von der Großmutter übernommen werden, in der Regel leider aufgrund des Näheverhältnisses nicht erstattet. Lediglich ein Verdienstausfall der Großmutter oder Fahrtkosten unterliegen hier der Erstattung.

RA_UJSCHWERIN :

Stellen Sie unverzüglich den Antrag bei Ihrer Krankenkasse und sprechen Sie hierzu persönlich vor, damit dort geklärt werden kann, in welchem Umfang Ihnen Leistungen und Unterstützungen zustehen. Dies muss unbedingt noch vor dem Krankenhausaufenthalt passieren.

RA_UJSCHWERIN :

Eine Unterstützung erhalten Sie im vorliegenden Fall aber ausschließlich von Ihrer Krankenversicherung.

Kunde :

Vielen Dank.Arbieten kann meine Mutter da die Kleine in die Kita geht.

RA_UJSCHWERIN :

aber dann kann Sie mindestens die Fahrtkosten erstattet erhalten. Sprechen Sie unbedingt bei der Krankenversicherung vor und stimmen dort, den individuellen Förderbetrag persönlich ab.

RA_UJSCHWERIN :

Konnte ich Ihnen weiterhelfen? Haben Sie noch Fragen?

RA_UJSCHWERIN :

leider hat mich Ihre Nachricht nicht erreicht, können Sie diese bitte nochmals eingeben?

Kunde :

Nein wir wohnen in der selben Straße

RA_UJSCHWERIN :

das ist schade, aber dennoch lassen Sie prüfen, was die Krankenkasse Ihnen für Ihre Tochter während des Krankenhausaufenthaltes zusteuern kann.

Kunde :

Aber was wenn die Kleine Krank wird und meine Mutter nicht zur Arbeit kann?Sie fängt sich leider alles ein obwohl sie über ein Jahr in der Kita ist.Der Kinderarzt und die Erzieherinnen haben schon gesagt ich soll eine Mutter-Kind-Kur beantragen,

RA_UJSCHWERIN :

Dann müsste Ihre Mutter Urlaub nehmen und würde dann Verdienstausfall von Ihrer Krankenkasse erstattet erhalten.

RA_UJSCHWERIN :

Eine Mutter-Kind-Kur sollten Sie in jedem Fall beantragen

Kunde :

Vielen Dank für ihre Hilfe.Ja das werde ich nach meiner Op beantragen

RA_UJSCHWERIN :

Ich wünsche Ihnen für die OP alles Gute und dass Sie schnell wieder auf den Beinen sind. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie noch eine Bewertung abgeben. Klicken Sie hierzu bitte auf einen lachenden Smiley unter dem Chat. Herzlichen Dank

RA_UJSCHWERIN :

Bitte nehmen Sie noch eine Bewertung vor, damit die Beratung abgeschlossen werden kann. Herzlichen Dank