So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16971
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten abend, mein netzversorger möchte mir am 03.03.2014 den

Kundenfrage

Guten abend, mein netzversorger möchte mir am 03.03.2014 den strom abstellen. Ich hab 2 kleine kinder 1 und 2 jahre alt. Ich hab sie schon mehrmals um eine ratenwilligung geben die lehnen das ab. Was kann ich jetzt dagegen tun??? Mit freundlichen grüßen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie können beim Amtsgericht eine einstweilige Verfügung beantragen, dass dem Anbieter untersagt wird, Ihnen den Strom abzustellen.

Dies ist grundsätzlich nämlich nicht gestattet - insbesondere da Sie kleine Kinder haben.

Wenn Sie staatliche Leistungen wie Hartz 4 bekommen, dann muss beim Jobcenter die Übernahme der Schulden beantragt werden.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Und wenn ich kein hartz4 beziehe? Was dann? Ich sitze zu hause mit meinem sohn und meine tochter geht in den Kindergarten. Und kriege nur kindergeld. Da mein mann durch eine leihfirma arbeitet. Und wenn ich das bei gericht beantrage wie lange muss ich dann auf die Antwort warten ?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wenn Sie keine staatlichen Leistungen bekommen, müssen Sie die Schulden - sofern diese berechtigt sind - selbst abzahlen.

Das ist dann aber durchaus auch in kleinen Raten möglich.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ja ich werde das schon bezahlen. Wir haben grad momentan Geldprobleme. Das was ich bezahlen muss ist was ich für das jahr bezahlen muss ,und es waren 450 euro. Und jetzt sind weitere kosten angefallen und jetzt sind es 800 Euro. Denken Sie das es dann geht m

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ja, das geht.

Und bis zum 3.3. haben Sie auch die gerichtliche Entscheidung.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich bedanke mich für die


se


Informationen. Sie haben mir sehr geholfen.Mit freundlichen grüßen.


 


 


Und wie lange gehr dann einstweilige Verfügung?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Gern doch.

Die Einstweilige Verfügung hat Bestand - 30 Jahre.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dankeschön. Und einen schönen Abend noch.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ihnen auch.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz