So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16674
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Hallo Frau Schiessl,

Kundenfrage

Hallo Frau Schiessl, ich hab folgende Frage. Bis ende Juli 2014 steht mir Unterhalt zu. Es wurde alles im Gericht beschlössen. Mein Exmann zahlt mir seit 6 Monaten nicht, ich war schon bei meinem Anwalt, er meinte er macht Pfändung, bis jetzt ist nicks passiert sind schon über 4 wochen vergangen, bin alleinerziehend, Berufstätig, aber bin trotzdem auf mein Unterhalt angewiesen. Wie stehen Chansen bei mir , ob ich das Geld noch zurückbekomme, was kann ich noch tuhn? Vielen Dank XXXXX XXXXX MFG XXX

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:



Selbstverständlich bekommen Sie das Geld.

Es wurde im Gericht beschlossen, dh Sie haben eine amtliche Urdkunde mit der Sie den Gerichtsvollzieher beauftragen und den Unterhalt pfänden können.

Sie müssen nur Ihrem Anwalt Gas geben, dass er die Pfändung macht und nicht länger diese liegen lässt.

Rufen Sie ein paar Mal an, dann macht er die Pfändung, das ist kein Problem.





Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen


Bitte fragen Sie gerne nach



wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung



vielen Dank









Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender


Kann ich Ihnen noch weiterhelfen?


Sehr gerne





Wenn nicht bitte ich um positive Bewertung


Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz