So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Ingo Driftme...
RA Ingo Driftmeyer
RA Ingo Driftmeyer, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 451
Erfahrung:  Als Rechtsanwalt tätig seit 2008.
62729977
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Ingo Driftmeyer ist jetzt online.

Guten Tag, der noch Ehemann meiner Lebensgefährtin hat sich

Kundenfrage

Guten Tag,
der noch Ehemann meiner Lebensgefährtin hat sich vor ca. einen Jahr über ihren Account etwas bei Amazon bestellt und nicht bezahlt obwohl sie ihn das Geld dafür gegeben hat. Nun sind die beiden getrennt und jetzt kommt raus das der Betrag immer noch nicht bezahlt und ein verfahren eingeleitet wurde obwohl das Geld zur Verfügung gestellt wurde. Gibt es eine Möglichkeit das der "wahre" schuldige dafür aufkommt?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Ingo Driftmeyer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

da die Bestellung über den Account Ihrer Lebensgefährtin abgeschlossen wurde, gilt diese zunächst auch als Vertragspartnerin.

Die offene Rechnung sollte daher zunächst von ihr beglichen werden, um weitere nachteilige Konsequenzen zu vermeiden.

Der Noch-Ehemann hat jedoch die Vereinbarung gebrochen, dass ausgehändigte Geld für die Zahlung der Bestellung zu verwenden. Daher ist er für evtl. eingetretenen Schäden (Mahngebühren etc.) schadensersatzpflichtig gegenüber Ihrer Lebensgefährtin.

Da das ausgehändigte Geld zweckentfremdet wurde,stünde hier auch der Vorwurf der strafbaren Unterschlagung (§ 246 StGB) im Raum.

Der Noch-Ehemann sollte daher unter Ankündigung rechtlicher Schritte zur Rückzahlung und Erstattung evtl. Schäden aufgefordert werden.

Wenn Sie eine Nachfrage haben, stellen Sie diese bitte über die Funktion "dem Experten antworten".

Falls Sie keine weiteren Nachfragen haben, bewerten Sie diese Antwort bitte.

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Driftmeyer

Rechtsanwalt

Experte:  RA Ingo Driftmeyer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

Wenn Sie keine Nachfrage haben, bewerten Sie diese Antwort bitte.

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Driftmeyer

Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz