So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16970
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Kann man die Agentur für Arbeit Verklagen ? Meine Umschulung

Kundenfrage

Kann man die Agentur für Arbeit Verklagen ?
Meine Umschulung wurde trotzt Medizinisches Gutachten von MDK nicht bewilligt, obwohl dort steht, das nach der abgebrochenen Reha eine Berufliche Reha starten sollte.
Medizinischer dienst von der Agentur für Arbeit lehnte dies aber ab, mit der Begründung ich solle nochmals aus Medizinische REHA.

Kann ich gegen diesen Bescheid klagen ??
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Gegen den ablehnenden Bescheid kann man binnen eines Monats ab Zugang Widerspruch einlegen.

Wird der Widerspruch auch abgewiesen, kann man dagegen Klage zum Sozialgericht erheben.

Von der Sache her muss nach § 81 SGB 3 die Umschulung bezahlt werden, wenn dies medizinisch intendiert ist.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

guten Tag,


 


vielen Dank für Ihre Antwort, sollte die Agentur für Arbeit meinen Widerspruch wieder abweisen, kann ich Klagen, mit dem Was der Medizinische Dienst der Krankenkasse geschrieben hat, daraus ergeht, dass ich eine Umschulung antreten soll, obwohl ich die Medizinische Reha abgebrochen habe ?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.


Ja, genau.

Im Zweifel wird es dann durch das Gericht noch ein weiteres Gutachten geben.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

wie ist das, da die Agentur an Hand der Unterlagen ja ein eigenes Gutachten erstellen lassen hat, dieses aber etwas völlig anderes Sagt wie das von dem MDK ?


 


würden Sie trotzdem in Klage gehen ? gibt es eine erfolgschance ?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Das Gericht wird ein unabhängiges Gutachten in Auftrag geben.

Man muss sich keine Sorgen machen, dass dieses irgendwie parteiisch ausfällt.

Man sollte durchaus klagen - insbesondere kostet es am Sozialgericht keine Gerichtskosten.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ich habe nur bedenken, weil es immer heißt man hätte gegen die Agentur für Arbeit wenig Chancen das ein Positives Ergebnis entsteht.


 


Würden Sie mir Raten auf jeden fall zu Klagen ?


 


Wenn ja, kann dies nachteilig sein auf mein Arbeitslosengeld ?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

ich habe nur bedenken, weil es immer heißt man hätte gegen die Agentur für Arbeit wenig Chancen das ein Positives Ergebnis entsteht.


- Nein ganz im Gegenteil. Die Gerichte entscheiden sehr oft auch gegen die Agentur.


Würden Sie mir Raten auf jeden fall zu Klagen ?


- Ja.


Wenn ja, kann dies nachteilig sein auf mein Arbeitslosengeld ?

 

- Nein, das eine hat nichts mit dem anderen zu tun.

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz