So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10294
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Unsere Enkelin ist Schülerin, sie wird im kommenden Dezember

Kundenfrage

Unsere Enkelin ist Schülerin, sie wird im kommenden Dezember 18 und lebt in unserem Haushalt. Die Mutter unserer Enkelin bezieht Kindergeld und Unterhalt vom Jugendamt, sie behält das Geld für sich, obwohl sie keine Kosten hat für unsere Enkelin. Unser Sohn, Vater unserer Enkelin, bezieht schon seit 10 Jahren die volle Erwerbsminderungsrente durch Krankheit. Er ist also nicht in der Lage Unterhalt zu zahlen, daher die Leistung vom Jugendamt.
Nun meine Frage: Wie müssen wir vorgehen, wenn unsere Enkelin 18 wird, damit ihr die Unterhaltsleistung und Kindergeld zur Verfügung steht, da sie nach dem Abitur auch studieren möchte? Eine weitere Kostenbelastung können wir nicht tragen, wir sind Rentner und sind schon finanziell durch unseren Sohn stark belastet.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:


Darf ich fragen


Was für Leistungen sind das denn genau, die sie da bekommt ?













Mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Frau Schiessl,

 

die Mutter unserer Enkelin bekommt zum einen das Kindergeld und eine

Unterhaltszahlung in Höhe von ca. 400,--€/Monat. Den genauen Betrag

kenne ich nicht.

 

MfG xxx

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


was genau ist das denn für eine Unterhaltszahlung, die sie für das Kind bekommt ?


Wie nennt die sich ?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Frau Schiessl,

 

da müßte ich mich erst beim Jugendamt erkundigen, ich hoffe das ich hierzu Auskunft bekomme. Kann ich mich kommende Woche noch mal bei Ihnen melden?

 

MfG xxx

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr gerne


kommen Sie einfach wieder hierher zurück

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz