So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16692
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Hallo.Bin selbständig.habe bei Ebay versucht ihn den Handel

Kundenfrage

Hallo.

Bin selbständig.habe bei Ebay versucht ihn den Handel einzusteigen,kurz daraufhin wuchs mir alles über den Kopf und leider habe ich 3 Leute um ihr Geld gebracht alle anderen 7 jedoch das Geld zurückgezahlt.jetzt habe ich Angst ins Gefängnis gehen zu müssen da ich noch 2 andere Anzeigen davor hatte wegen Unterschlagung,als selbständiger schwer zu vermeiden. Könnten sie mir bitte sagen ob ich dafür ins Gefängnis kommen könnte,da es ein dummer Fehler mit Ebay war der mir nie wieder passieren sollte,zudem hatte ich natürlich kein Betrug vor.wie müsste ich den da am besten Vorgehen.?

Mit freundlichen Grüßen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Wie hoch ist denn der entstandene Schaden und sind Sie,dabei, den Schaden auch gegenüber den verbliebenen drei Kunden wiedergutzumachen?

Sind Sie denn vorbestraft?

Wenn ja wie war die Strafe?













Mit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo.Es besteht ein Schäden von 450 Euro.Ich würde per Raten alles wider gut machen,7 Personen haben bereits eine Entschädigung bekommen.Vorbestraft nicht jedoch laufen 2 Verfahren wegen Unterschlagung.wie gesagt als selbständiger einfach nicht zu vermeiden.ich reparier Handys und wen da mal das Ersatzteil 2 3 Wochen später von China kommt ist die Anzeige da.Ich habe eine eigene Wohnung,eigene kleine Firma vonder ich lebe und Angst durch Haftstrafe alles zu verlieren.
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

fangen Sie sobald als möglich mit der Rückzahlung an, heben Sie sich die Belege dafür auf und geben Sie sie zu den Akten.


Wie Sie bestraft werden hängt hauotsächlich von Ihrem Verhalten, nach der Tat ab, hier ist ein Geständnis und Schadenswiedergutmachung ganz wesentlich.


Ich denke, dass Sie eine Bewährungsstrafe bekommen, ins Gefängnis werden Sie kaum kommen.




Wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danke
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

bitte teilen Sie mir mit, was einer positiven Bewertung entgegensteht


Vielen Dank
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

ich würde noch einmal höflich um positive Bewertung und somit Bezahlung bitten



vielen Dank
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


ich habe Ihnen diese Antwort im Vertrauen darauf gegeben, dass diese auch bezahlt wird


Ich darf daher noch einmal im positive Bewertung bitten

danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz