So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17048
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, am Dienstag den 07.01.14 wurde

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
am Dienstag den 07.01.14 wurde ich von der Kriminal Polizei Bremen kontaktier. Es liege ein Ermittlungsverfahren wegen Nachstellung gegen mich vor. Die nette Kriminalbeamtin die am Telefon war, sagte mir das mir in den nächsten Tagen eine Vorladung als Beschuldigter von der meiner zuständigen Polizeibehörde ins Haus flatter, da ich nicht in Bremen wohne.
Aus meiner Hinsicht bin ich nicht schuldig. Meine Exfreundin hat mich angezeigt weil ich sie nicht inruhe gelassen habe, erst als ich ihr angeboten habe ihr Geschenke zu machen, hat sie eingelenkt und gesagt ok wenn du mir diese Sache kauft gebe ich dir einen Chance, sie wollte mich sogar sehn unm mir einen gefallen zu tun. Nach etwa 2 Wochen sagte sie dann zu mir sie habe keine lust und werde mich anzeigen. Ich komme mir sehr verarscht vor und habe große Angst das ich bestraft werde. Seit 2 MOnaten habe ich kein Kontakt mehr zu meiner Ex-Freundin. Wie soll ich mich am besten Verhalten in diesem Fall. Vorbestraft bin ich noch nicht und das möchte ich auch bleiben. Ich hoffe sie können mir Tipps geben
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Es liegt ja keine Nachstellung vor.

Sie haben ihr nicht nachgestellt.

Insoweit kann die Anzeige nicht durchgehen.

Die Polizei wird dies auch einzuordnen wissen und die Sache einstellen.