So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

hallo kurze frage habe einen flug am 31.5.14 von berlin nach

Kundenfrage

hallo kurze frage
habe einen flug am 31.5.14 von berlin nach rom bei easyjet gebucht
jetzt wurde der flug von 14:55 auf 9:20 vorverlegt
dadurch erreichen meine 3 mitreisenden und ich den flughafen nicht mehr mit öffentliche verkehrsmitteln
da wir ca250km entfernt wohnen
jetzt die grosse frage wer kommt für die mehrkosten auf anfahrt/parkplatz usw
und wie kann ich sie einklagen
danke vorab
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 3 Jahren.

Danjel Newerla :

Sehr geehrter Ratsuchender,

Danjel Newerla :

vielen Dank für Ihre Anfrage.

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

hallo

Danjel Newerla :

Die Rechtslage ist hier eindeutig.

Danjel Newerla :

Der Anbieter hat hier nach dem Gesetz die Möglichkeit den Flug zu verschieben.

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

ja die 14 tage vor flug regel

Danjel Newerla :

Sie persönlich haben nach dem Gesetz das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, also den Flug zu stornieren und eventuell bezahltes Geld zurückzuerhalten.

Danjel Newerla :

Schadensersatz können sie dann aber leider nicht verlangen.

Danjel Newerla :

Sie sollten bitte schriftlich (am besten per Einschreiben zu Beweiszwecken) vom Vertrag zurücktreten und einen Alternativflug suchen.

Danjel Newerla :

Ein rechtliches Vorgehen hätte leider keine Aussicht auf Erfolg.

Danjel Newerla :

Die Rechtslage ist insoweit leider eindeutig.

Danjel Newerla :

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen angenehmen Tag!

Danjel Newerla :

mit freundlichen Grüßen von der Nordsee

Danjel Newerla :

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

also kann easyjet flüge anbieten schauen ob diese wirtschaftlich sind und dann evtl stornieren

Danjel Newerla :

Nein, nicht ganz.

Danjel Newerla :

Wenn es kurz vorher storniert wird, dass eine Umbuchung nicht zumutbar ist, wäre der Anbieter schadensersatzpflichtig.

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

und ich als verbraucher muss dann bis 14 tage vor start mit der buchung eines transfers und hotels warten

Danjel Newerla :

Hier sind es aber über 4,5 Monate.

Danjel Newerla :

Ich kann Sie gut verstehen, daher haben Sie ja auch das gesetzliche Rücktrittsrecht.

Danjel Newerla :

MfG

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

ja aber nur so bekommt man ja die günstigen flüge

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

und hotels

Danjel Newerla :

Das ist mir klar.

Danjel Newerla :

Leider ist die Rechtslage insoweit eindeutig.

Danjel Newerla :

MfG

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

so gibt es doch keine planungssicherheit

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

ich reise mit kindern

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

ok

Danjel Newerla :

Das verstehe ich zwar, an der Rechtslage kann ich aber leider auch nichts ändern, auch wenn ich Ihnen gerne iene positivere Nachricht gegeben hätte.

Danjel Newerla :

MfG

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

was ist hier mit : OLG Celle vom 7. 02.2013, Az. 11 U 82/12 (TUI)
OLG Frankfurt/Main vom 28.02.2013, Az. 16 U 86/12 (British Airways)
KG Berlin vom 18.01.2012, Az. 36 U 166/11 (easyJet))
,

Danjel Newerla :

Die Urteile sind mir bekannt.

Danjel Newerla :

Hier geht es aber weitestgehend um kurzfristige Vershciebungen der Flugzeit.

Danjel Newerla :

Der Fall ist hier aber etwas anders gelagert bei Ihnen.

Danjel Newerla :

Es sind noch gut 4,5 Monate bis zum Flug.

Danjel Newerla :

Daher besteht wie gesagt das Rücktrittsrecht, nicht aber ein Schadensersatzanspruch.

Danjel Newerla :

MfG

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

aber es gibt im umkreis kein vergleichbaren flug bzw kommen wir am reisetag nicht mehr an unser ziel

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

entweder wir kommen morgens nicht zum flughafen oder abends in rom nicht zum ziel juhu

Danjel Newerla :

Wenn das tatsächlich und nachweisbar so sein sollte (dieses müßten Sie leider im Streitfall nachweisen), wäre ein Schadensersatzanspruch denkbar.

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

ausser ich investiere ca 200-300 euro

Danjel Newerla :

MfG

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

ist es doch

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

wir haben kein kfz sind auf öffentliche verkehrsmittel angewiesen

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

also wie soll ich die 250km nach berlin kommen

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

oder nachts 24:00 uhr mit kindern durch italien reisen

Danjel Newerla :

Das verstehe ich

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

das hotel ist auch schon gebucht

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

und nur weil in der agb steht das man bis 14 tage vorher die zeiten ändern kann habe ich keine möglichkeit reisesicherheit und anspruch auf bezahlbare urlaube zu haben

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

sobald ein resaurant hotel oder selbst einzelhandel mit einen riesen rabatt in 4 monaten und auf vorbestellung wirbt und dieses angebot auch schon verkauft

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

kann es doch auch nicht zurück rudern

JACUSTOMER-yoqfs3ga- :

ohne ärger zu bekommen

Danjel Newerla :

Das können Sie aber leider nicht mit einem Einzelhandel und dem damit verbundenen Vertragsrecht vergleichen.

Danjel Newerla :

Hier gibt es im Reiserecht besondere rechtliche Vorgaben.