So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag,Ich bekomme eine ErwerbsunfähigkeitsRente und habe

Kundenfrage

Guten Tag, Ich bekomme eine ErwerbsunfähigkeitsRente und habe da nun eine Rentennachzahlung bekommen nachdem nun alles berechnet wurde .Das Amt hat davon gleich einen Betrag von 2800 € zurück überwiesen bekommen und mir wurden 858€ überwiesen . Nun habe ich ein Brief vom Amt bekommen wo sie die 858€ von mir zurückwollen bzw. einbehalten oder verrechnen wollen da es sich angeblich um eine Einmalzahlung handelt ??!! Wie kann das sein das ist doch keine Einmalzahlung ich beziehe doch diese Rente. Sonst bekomme ich fur 2 Kinder Kindergeld , 1x HalbweisenRente fur 1 Kind und Unterhaltsvorschuss und 370€ vom Amt fur die 15 Jährige Tochter da sie jetzt wo ich Rente Beziehe als Haushaltsvorstand gilt und meine Rente 650€ wovon ich selber noch Miete bezahlen muss. Da bleibt selber von der Rente nichts mehr lebe dann eigtl. mit vom Kindergeld . Muss ich das Geld von der Nachzahlung zurückbezahlen ??? Sonst wäre doch gleich alles zum Amt überwiesen worden . Müssen die Nebenkosten/Heikosten was ich weniger verbraucht habe und eine Rückzahlung bekommen habe auch zurückgezahlt werden oder darf ich die behalten ?? Bitte um Antwort dringend !!!

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Was noch fur infos habe doch alles beschrieben??