So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6012
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Meiner Frau und mir wurde durch

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, Meiner Frau und mir wurde durch das FA unser gemeinsames Konto nebst meinem kleinen Gehalt gepfändet. Was kann ich tun damit das FA die vorgegebenen Pfändungsgrenzen einhält. MfG XXX

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 3 Jahren.

S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

man muss zwischen der Kontopfändung und der Lohnpfändung unterscheiden.

S. Grass :

Bei der Lohnpfändung werden die Pfändungsfreigrenze in der regel vom Arbeitgeber ermittelt und bei der Ausführung der Pfändung auch berücksichtigt.

S. Grass :

Bei der Kontopfändung gilt allerdings, dass auch eigentlich unpfändbare Beträge grundsätzlich pfändbar sind bzw. werden, sobald diese auf dem Konto eingehen. Diesen Umstand kann man nur verhindern, indem man im Vorfeld ein sog. P-Konto einrichtet. Wurde dies versäumt besteht leider keinerlei Möglichkeit, die auf dem Konto gepfändeten Gelder "zurückzuholen".

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz