So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.

Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2789
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Sehr gehrte Damen und Herren! Wir haben ein Einfamilienhaus

Kundenfrage

Sehr gehrte Damen und Herren!


Wir haben ein Einfamilienhaus von der Firma Scanhaus aus Marlow (Vertragsunterzeichnung am 28.12.2012) gekauft und sind eigentlich mit der bisherigen Bauausführung, was rein das Haus anbelangt, zufrieden. Im September 2012 kam die Bodenplatte mit einer sog. Dreispartenhauseinführung für die Versorgungsleitungen (Strom, Telefon, Frischwasser). Bauherrenleistung ist lt. Vertrag die Grabung für die o.g. Versorgungsleitungen.

Die EnBW Tuttlingen bot ein sog. Gesamtpaket für Strom, Telefon, Kabel-BW und Wasser an. Graben sollte eine Tiefbaufirma aus Filderstadt. Für Strom, Telefon, Kabel-BW ist unser Vertragspartner die EnBW, für die tiefere Zusatzgrabung (Abwasser) die o.g. Firma aus Filderstadt zuständig.

Nun lehnt diese Tiefbaufirma die tiefere Grabung mit dem Hinweis ab, dass sie u.a. nur für das Frischwasser graben werde, jedoch nicht für das Abwasser. Dies sagte uns damals niemand. Für uns war das Thema Grabung für Wasser „Frischwasser und Abwasser“ gleich ein und dieselbe Grabung. Wir sind bautechnische Laien. Ich wollte bereits vor der Hauslieferung die gesamten notwendigen Grabungen vornehmen lassen. Dies wurde aber vom damaligen Bauleiter der Firma Scanhaus mit dem Hinweis abgelehnt, da der Autokran sonst keinen sicheren Halt hätte. Im nachhinein wäre dies jedoch problemlos möglich gewesen.

Am 10.10.13 kam dann unser Fertighaus mit dem Tieflader. Der erste Bauleiter wurde Anfang November 2013 ersetzt. Der jetzige Bauleiter von Scanhaus hat dann wohl die Tiefbauarbeiten verschlafen.

Ich bemühe mich nun seit zwei Wochen noch eine Tiefbaufirma zu finden die für uns gräbt. Vergeblich! Bisher haben alle abgelehnt dieses Jahr noch zu graben. Wir müssen auch bis zum 10.01.14 aus unserer verkauften Wohnung. Uns rennt die Zeit davon.

Für uns ist auch am 20.12.2013 Schlüsselübergabe und dann der gesamte Hauspreis fällig.

Wie ist nun die rechtliche Lage? Müssen wir den Gesamtpreis überweisen oder nur einen Teil? Das Haus ist ja schließlich ohne Versorgungsleitungen (Strom, Abwasser, Heizung etc.) nicht bewohnbar. Oder macht es Sinn, wenn wir bezahlen und "nur" die Abnahme des Hauses (Schlüsselübergabe) verweigern?

Für Ihre juristische Auskunft bedanken wir uns schon jetzt.

Mit freundlichen Grüßen
G. Walker/I. Tiedemann
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

wenn im Bauvertrag die Versorgungsleitungen als Bauherrenleistung vorgesehen sind, können Sie hierfür kaum die Baufirma des Hauses verantwortlich machen, wenn sich hier nicht der Bauleiter nachweisbar vertraglich verpflichtet hat, die Leitungsversorgung zu koordinieren.
Entsprechend ist das Werk auch abzunehmen. Wenn die Legung der Leitungen selbst noch nicht erfolgen konnte mangels Grabungen sollten Sie dies festhalten inkl. etwaiger Versäumnisse der Bauleitung (Ablehnung der Grabung zur Sommerzeit wegen des Krans und danach erneuten Hinweis vergessen) und einen für die Legung der Leitungen angemessenen Betrag zurückbehalten.

Wenn Sie mit der EnBW bereits einen Vertrag geschlossen haben, der das komplette Paket macht, ist der Firma eine angemessene kurze Frist zur Durchführung zu setzen. Wenn das nicht klappt, können Sie eine Alternativfirma beauftragen und Schadenersatz verlangen.

Wenn mit EnBW noch kein entsprechender Vertrag unterzeichnet ist, sollten Sie schnellstmöglich einen Unternehmer suchen, der die Grabungen ausführen kann. Denken Sie auch an möglichen Bodenfrost.

Es ist unglücklich, das die Grabung hier nicht im Bauvertrag enthalten sind, wenn Sie diese nicht selbst durchführen können, besonders jetzt im Winter.


Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung.


Mit freundlichen Grüßen

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz