So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3447
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

haftpflich

Kundenfrage

haftpflich
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Haben Sie eine konkrete rechtliche Frage zu dem Sachverhalt?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


die Versicherung möchte den schaden nicht bezahlen da ich und Mercedes kein Foto gemacht haben.das leasing- Fahrzeug wurde am 16.08.13 bei Mercedes abgestellt das schreiben von der Versicherung kam erst am 09.09 der schaden war behoben und ich konnte kein Foto mehr machen.

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 3 Jahren.

Danke für Ihre Rückmeldung.

Es ist nachvollziehbar, dass die Versicherung einen Nachweis des Schadens verlangt.

Wenn Sie einen Schaden geltend machen, dann müssen Sie diesen beweisen.

Aber der Beweis kann auch geführt werden durch Zeugenaussagen der Mitarbeier bei der Werkstatt. Sie sollten also versuchen von der Werkstatt Beweismittel zu bekommen.

Falls die Versicherung nicht zahlt, könnten Sie sich auch direkt an die Verursacherin des Schadens wenden. Letztlich ist diese Ihnen schadenersatzpflichtig nicht und nicht deren Versicherung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz