So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Guten Abend, ich bin vor zwei Monaten aus meiner ehemaligen

Kundenfrage

Guten Abend,

ich bin vor zwei Monaten aus meiner ehemaligen WG ausgezogen. Es war vereinbart, dass der Rest des offenen Betrags für den Fernseher, den sie behalten an mich zahlen. Ich zahle diesen Fernseher nämlich immernoch ab. Heute habe ich sie angeschrieben und die gesamte Summer bis Ende nächster Woche verlangt, da sie seit zwei Monaten nicht daran gedacht haben, dass ich immer noch für sie zahle, obwohl sie meine Bankverbindung und den Betrag kennen. Mir wurde dann gesagt, dass ich noch mehrere Beträge von dem offenen Betrag abziehen soll, diese haben aber garnichts mit dem Fernseher zu tun und das wissen sie auch. Mein Expartner hat für mich nämlich drei Monate den Mietanteil mitgetragen, damit ich für mich etwas ansparen kann, bei diesem Gespräch war keiner dabei, aber er sagt mir, dass jemand da war und es dabei um die schnellere Abzahlung des Fernsehers ging, was aber garnicht der Fall ist. Nun soll ich seiner Meinung nach diesen Betrag von dem offenen Betrag abziehen, dann müssten sie aber laut meiner Rechnung garnichts mehr zahlen. Ich sitze dann aber noch bis zum nächsten Jahr auf der Abzahlung des Fernsehers fest, den ich nicht nutzen kann. Was kann ich machen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 3 Jahren.

Danjel Newerla :

Sehr geehrter Ratsuchender,

Danjel Newerla :

vielen Dank für ihre Anfrage.

Danjel Newerla :

wenn ich sie richtig verstanden habe, zahlen sie den Fernseher ab. Offenbar gehört der Fernseher also ihnen.

Danjel Newerla :

Daher können sie den Fernseher auch als Eigentümer gemäß § 985 BGB herausverlangen.

Danjel Newerla :

Sie sollten die Gegenseite per Einschreiben unter Fristsetzung schriftlich auffordern.

Danjel Newerla :

Ich hoffe ihnen geholfen zu haben

Danjel Newerla :

Mit freundlichem Gruß

Danjel Newerla :

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben,dann möchte ich Ihnen gerne darauf antworten.

Ansonsten wäre es nett, wenn Sie mir kurz eine Bewertung hinterlassen könnten. Erst durch eine neutrale (Frage beantwortet) Bewertung (aufwärts) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Bislang haben Sie mich noch nicht bezahlt, sondern lediglich eine Anzahlung geleistet. Diese wird erst durch eine entsprechende Bewertung für die Bezahlung (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken) des Experten (hier also mich) freigegeben.


Mit freundlichem Gruß

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben,dann möchte ich Ihnen gerne darauf antworten.

Ansonsten wäre es nett, wenn Sie mir kurz eine Bewertung hinterlassen könnten. Erst durch eine neutrale (Frage beantwortet) Bewertung (aufwärts) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Bislang haben Sie mich noch nicht bezahlt, sondern lediglich eine Anzahlung geleistet. Diese wird erst durch eine entsprechende Bewertung für die Bezahlung (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken) des Experten (hier also mich) freigegeben.


Mit freundlichem Gruß

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben,dann möchte ich Ihnen gerne darauf antworten.

Ansonsten wäre es nett, wenn Sie mir kurz eine Bewertung hinterlassen könnten. Erst durch eine neutrale (Frage beantwortet) Bewertung (aufwärts) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Bislang haben Sie mich noch nicht bezahlt, sondern lediglich eine Anzahlung geleistet. Diese wird erst durch eine entsprechende Bewertung für die Bezahlung (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken) des Experten (hier also mich) freigegeben.


Mit freundlichem Gruß

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt