So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26226
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

betr.: ISO-Verglasung für Wintergarten Fertigstellung des

Kundenfrage

betr.: ISO-Verglasung für Wintergarten
Fertigstellung des Wintergarten 30.N0v.2008
eine der ISO-Scheiben hat Luft gezogen
fällt das noch unter Gewährleistung von 5 Jahre
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie höflich fragen:

Wie werden die 4 Jahre begründet (eine derartige gesetzliche Verjährung gibt es nämlich nicht)?


Mit freundlichen Grüßen


Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Lieferant sagte mir dieses im Gespräch

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
sind es 5Jahre oder nicht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre freundliche Ergänzung.

es kann sich bei diesen 4 Jahren allenfalls um eine Herstellergarantie wenden.

Wenn in Ihrem Wintergarten Isolierscheiben eingebaut wurden, so handelt es sich eindeutig um Arbeiten an einem Bauwerk im Sinne des § 634a BGB.

Das LG Düsseldorf hat entschieden (LG Düsseldorf, Urteil vom 07-03-1990 - 23 S 347/89) dass es sich beim Einbau von Isolierglas um Arbeiten an einem Bauwerk handelt mit der Folge, dass eine Verjährungsfrist von 5 Jahren gilt.

Ausschlaggebend für diese Wertung war, dass solche Arbeiten geleistet werden, die für den Bestand und die Erhaltung des Bauwerks von wesentlicher Bedeutung sind (Soergel, in: MünchKomm, § 638 Rdnr. 26).

Ihre Ansprüche sind daher noch nicht erjährt.


Wenn Sie weitere Fragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
der lieferant sprach im gespräch von 4 jahren
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

diese 4 Jahre sind nicht von Bedeutung. Es kann sich wie gesagt nur um eine Garantie des Herstellers handeln.

Für Sie zählt die Gewährleistungfrist von 5 Jahren nach § 634a BGB.

Diese gilt beim Einbau von ISO Fentster, wie ausdrücklich vom LG Düsseldorf entschieden.




Wenn Sie weitere Fragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz