So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dirk Bettinger.
Dirk Bettinger
Dirk Bettinger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 743
Erfahrung:  Fachanwalt für Strafrecht
31778273
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dirk Bettinger ist jetzt online.

Hallo hier mein Frage War von 2006-2008 privat versichert.

Kundenfrage

Hallo hier mein Frage War von 2006-2008 privat versichert. Dann arbeitslos.War dann über die arbeitslosigkeit vom 01.04.2009-31.03 2010 bei der IIK krankenversichert.Dann war ich-im Ausland.Bin wieder hier und bekomme keine Versicherung über die IKK denn die behaupten jetzt am 08.o7.2010 einen Brief an mich geschickt haben Postfach .Denselben habe ich nicht bekommen.Hier wird storniert die gesamte Zeit ,denn sie hätten bei einer Nachprüfung festgestellt, dass nach meinem 55. Lebensjahr eine Beschäftigung aufgenommen wurde.Weis nicht mehr weiter ,denn ich habe Arbeit , bekomme aber keine krankenversicherung. Gruss XXX (Name von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

 

danke für die Nutzung von JustAnswer.

 

Was soll denn in dem Brief vom 08.o7.2010 gestanden haben? In Deutschland herrscht Krankenversicherungspflicht, demnach muss eine Versicherung Sie aufnehmen.

Freundliche Grüße

RA Dirk Bettinger

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Sehr geehrter Herr Bettinger


im Bezug auf Ihre Antwort ,möchte ich Ihnen mitteilen,dass in dem Brief mitgeteilt wurde,dass bei einer Überprüfung seitens der IKK,festgestellt wurde,dass die Vorraussetzungen für eine Versicherung nicht gegeben waren,weil ich 5 Jahre vorher keine Sozialversicherungsbeiträge gezahlt habe,weil ich weder angestellt,noch arbeitslos gemeldet war.


Ab 2008 habe ich mich arbeitslos gemeldet bis 2010 und hier wurden die Sozialversicherung und Krankenversicherung von der Agentur für Arbeit gezahlt. Jetzt bin ich wieder in einem Arbeitsverhältnis und bekomme von der IKK keine Krankenversicherung.


Ich bitte Sie ,mir eine Auskunft zu geben,was vom Gesetz her machbar ist.


 


Danke


 


Mit freundlichen Grüßen

Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

 

nach Ihrer Schilderung gehe ich davon aus, dass Sie im sogenannten Basistarif der Privaten Krankenversicherer versichert werden müssen. Nach Ihren Angaben stuft die IKK Sie so ein, als seien sie privatversichert gewesen. Demnach muss eine private Krankenversicherung Sie zumindest eben in diesem Basistarif versichern. Ob die Annahme der IKK korrekt ist, vermag ich hier in diesem Forum nicht zu beurteilen. Dafür müsste ich den Schriftverkehr kennen.

Ich hoffe, diese Antwort hat Ihnen weitergeholfen.

 

Freundliche Grüße

RA Dirk Bettinger

Experte:  Dirk Bettinger hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

 

bitte bewerten Sie meine Antwort,wenn Sie zufrieden sind.Durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet.Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein,können Sie beliebig oft nachfragen,bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten.

 

Freundliche Grüße

RA Dirk Bettinger