So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22360
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

hallo,ich habe eine frage,ich bin jetzt 2 mal betrogen worden,im

Kundenfrage

hallo,ich habe eine frage,ich bin jetzt 2 mal betrogen worden,im Internet.ich habe eine Anzeige,weil ich ein Kredit brauche.jedesmal musste ich geld bezahlen als Gebühren oder vorkostenb,habe auch eine vereinbarung unterschreiben,wenn es nicht klappt,das ich das geld wiederbekommen,bis heute habe ich den Kredit nicht bekommen.ich möchte bei der Polizei eine Anzeige machen,habe ich da Chancen?Ich möchte mein Geld zurück,habe 2 mal 300 Euro überwiesen,habe auch von beiden die kontoverbindung
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen:
Wie heißt denn der Anbieter, der Sie um Ihre Anzahlungen betrogen hat?


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

das waren beide private anbieter,habe da nur die mailadressen

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Es sind private Anbieter,wo ich nur die maliadresse und auch die Kontoverbindung habe

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Klarstellung.

Sie können unter den vorliegenden Umständen bei der Polizei oder Staatsanwaltschaft Strafanzeige wegen Betruges (§ 263 StGB) gegen die beiden Anbieter erstatten.

Legen Sie bei der Strafanzeige sämtliche Mail-Korrespondenz, die Sie mit den beiden Anbietern geführt haben und deren Mailadressen vcr. Die Behörden können anhand der Angaben in den Mails die genauen Daten der Anbieter (Anschrift und Namen) ermitteln.

Es bestehen dann sehr gute Aussichten, dass Sie Ihre Vorauszahlungen zurück erhalten.


Geben Sie eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Sie bewerten, indem Sie einmal entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service" klicken.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Besteht noch Klärungsbedarf? Gerne können Sie nachfragen über "Antworten Sie dem Experten".

Soweit das nicht der Fall ist, darf ich um die Abgabe einer positiven Bewertung bitten.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 3 Jahren.
Seien Sie so fair, und geben Sie eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben.

Ihre Anfrage ist mit einem für Sie günstigen Ergebnis beantwortet worden.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals höflich, so fair zu sein, eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt