So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17004
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Wurde gestern nacht am Steuer eines PKW unter einfluss von

Kundenfrage

Wurde gestern nacht am Steuer eines PKW unter einfluss von THC angehalten. Dabei hatte ich weitere ~30gramm. Es wurde eine Blutprobe entnommen welche mit sicherheit positiv ausfallen wird. Das war mein erster Kontakt mit der Polizei. Was steht mir vermutlich bevor?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

30 Gramm?

Ab 100 Gramm droht eine Freiheitsstrafe.

Dennoch wird man Ihnen den Führerschein abnehmen, da es nicht um eine nicht nur unerhebliche Menge handelt.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Vielen Dank für die schnelle Antwort.


Demnach muss ich mit einer Geldstrafe rechnen. Wie hoch kann die ausfallen? Immerhin bin ich gerade in der Ausbildung.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die Höhe der Geldstrafe hängt von Ihrem Einkommen ab.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz