So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7722
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Bin 38 Jahre Mutter einer 11 Jährigen Tochter, alleinerziehend

Kundenfrage

Bin 38 Jahre Mutter einer 11 Jährigen Tochter, alleinerziehend und gehe Vollzeit arbeiten. vOr ca. 3 Monaten war ich auf eine Party eingeladen, da ich mit dem Taxi fuhr habe ich auch ALkohol getrunken. Hatte danach einen totalen FIlmriss. Einen Tag danach wurde ich auf dem Weg zum Training von 2 Polizisten auf Fahrraedern angehalten. Der Test zeigte die Einnahme von Betaeubungsmittel. 1 Woche danach wurde ich wieder angehalten und getestet. Ich hatte so gut wie keine Rueckstaende mehr. Aus diesem GRund stellte die Polizei das Verfahren ein. vor zwei Wochen kam dann der Bescheid der Fuehrerscheinstelle ich solle den Fuehrerschein abgeben. Dies tat ich auch am 7.10.. Ich habe noch nie Punkte bekommen , noch trinke ich oder nehme Drogen. Wie das auf der Party passieren konnte weiss ich nicht. Muss ich ich nun alles so hinnehmen oder sollte ich einen Anwalt aufsuchen ??
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.

RA Schröter :

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die noch weitere Angaben erforderlich macht.

Für welchen Zeitraum soll Ihnen der Führerschein abgenommen werden?
Welcher Vorwurf wurde in dem Bescheid dargestellt, der zum Entzug des Führerscheins führte?
Konnte festgestellt werden, welches Betäubungsmittel Sie eingenommen haben sollen?

Für ergänzende Informationen wäre ich dankbar, um besser auf Ihr Anliegen eingehen zu können.

Viele Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz