So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo, meine Mutter soll, nach dem Sechsten Kapitel SGB 12,

Kundenfrage

Hallo,
meine Mutter soll, nach dem Sechsten Kapitel SGB 12, Unterhalt an Ihren volljährigen Sohn zahlen.Ihr Sohn lebt seit seinem 13.Lbj nicht mehr bei Ihr und Ihrem Lebenpartner,jetzt Mann, doch jetzt stellt das Amt Ansprüche an meine Mutter.Sie selber hat kaum Geld zum leben, liegt unter der Grenze(ca.650 Netto),und kann daher nicht zahlen.
Jetzt will das Amt auch noch Angaben zum Ehemann( nicht biologischer sowie addoptiv Vater)denn Er möchte keine auskunf darüber geben.
Wie kann meine Mutter in dieser Sache weiter vorgehen um kein Unterhalt zu zahlen.
MFG und verbleibe
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Tobias Rösemeier :

Ich muss zunächst nachfragen: Über welches Nettoeinkommen verfügt der Ehemann ca. ?