So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17046
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Tag,ich habe in wenigen Wochen eine Gerichtsverhandlung

Kundenfrage

Guten Tag,

ich habe in wenigen Wochen eine Gerichtsverhandlung wegen Betruges, gerade ist meine 2 jährige Bewährungstrafe wegen Warenkreditbetrug in mehreren Fällen zuende gegangen.

Bei der mir nun vorgeworfenen Straftat geht es wieder um eine Bestellung im Internet im Wert von 120 Euro, allerdings nicht auf einen anderen Namen, sondern unter meinen Namen getätigt. Direkt nach der Anzeige habe ich mich mit der Firma in Verbindung gesetzt um den Betrag zu zahlen, was ich inzwischen auch getan habe.Allerdings war ich noch auf Bewährung zum Zeitpunkt der mir vorgeworfenen Straftat.

Ich würde nun gerne wissen ob ich aufgrund meiner Vorstrafe nun mit einer Freiheitsstrafe ohne Bewährung rechnen muss, oder ob diese einfach "nur" verlängert werden könnte.
Ich befinde mich zZ in einer Ausbildung, bin bei einer Schuldnerberatung und mache seit ca.. 6 Monaten eine Therapie wegen Kaufsucht und Depressionen.Könnte sich das, und die Tatsache dass ich den Betrag inzwischen bezahlt habe strafmildern auswirken?

Mit herzlichen Grüßen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie haben den Schaden wieder gut gemacht.

Des Weiteren sind Sie geständig und zeigen sich einsichtig.

Insoweit wird es höchstens wieder auf eien Bewährung hinauslaufen.