So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Mann verstorben, kleines Haus ca.25000,00 € , Eigentümer beide

Kundenfrage

Mann verstorben, kleines Haus ca.25000,00 € , Eigentümer beide Eheleute, keine Kinder, erbt die Frau das Haus allein ?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Tobias Rösemeier :

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Tobias Rösemeier :

Ob der überlebende Ehegatte allein Erbt hängt davon ob, welche etwaigen weiteren gesetzlichen Erben vorhanden sind.

Tobias Rösemeier :

Das Ehegattenerbrecht ist in § 1931 BGB geregelt.

Tobias Rösemeier :

Es gilt folgendes:

Tobias Rösemeier :

Der überlebende Ehegatte des Erblassers ist neben Verwandten der ersten Ordnung zu einem Viertel, neben Verwandten der zweiten Ordnung oder neben Großeltern zur Hälfte der Erbschaft als gesetzlicher Erbe berufen.

Tobias Rösemeier :

Sind weder Verwandte der ersten oder der zweiten Ordnung noch Großeltern vorhanden, so erhält der überlebende Ehegatte die ganze Erbschaft.

Tobias Rösemeier :

Die Frau erbt demgemäß allein, wenn weder die Großeltern, Eltern oder Geschwister oder Abkömmlinge der Geschwister vorhanden sind.

Tobias Rösemeier :

Bitte fragen Sie nach, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Gern helfe ich weiter.

JACUSTOMER-3jeohsup- :

kann ich das Haus nur mit einem Erbschein verkaufen ? Es gibt noch Geschwister

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, wenn kein Testament vorhanden ist, erben die Geschwister demzufolgen mit.

Tobias Rösemeier :

Alle Erben bilden dann eine Erbengemeinschaft, so dass ein Verkauf des Hauses nur mit Zustimmung aller Erben möglich ist.

Tobias Rösemeier :

Insofern ist dann auch ein Erbschein erforderlich.

Tobias Rösemeier :

Haben Sie hierzu Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Tobias Rösemeier :

Gern helfe ich weiter.

Tobias Rösemeier :

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben und Ihre Fragen beantwortet sind, darf ich noch höflichst um eine positive Bewertung bitten.

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern habe ich weitergeholfen und Ihnen die Rechtslage geschildert.

Bitte hinterlassen Sie noch eine positive Bewertung und geben damit das ausgelobte Honorar für die Beratung frei.

Vielen Dank.

Sollten Sie Nachfragen haben, können Sie diese gern stellen.



Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern habe ich weitergeholfen und Ihnen die Rechtslage geschildert.

Bitte hinterlassen Sie noch eine positive Bewertung und geben damit das ausgelobte Honorar für die Beratung frei.

Vielen Dank.

Sollten Sie Nachfragen haben, können Sie diese gern stellen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz