So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Guten Tag, ich liege mit meinen Raten bei der Santander

Kundenfrage

Guten Tag,

ich liege mit meinen Raten bei der Santander Bank in Rückstand.
Nun wurde diese Forderung an das EOS Inkasso abgegeben, die jemanden zu mir nach hause schickten, ohne mir jemals vorher in irgendeiner Weise Post zukommen lassen zu haben.
Der Mann "drohte" mir, dass ich innerhalb einer Woche 1025 € auftreiben sollte, sonst würde er in einer Woche wieder kommen und das Auto mitnehmen.
Nun meine Frage: Darf dieser Mann vom Inkasso mein Auto einfach mitnehmen???
Ich schulde der Bank 642 €. Das würde heißen es sind 383 € Inkassokosten. Ist dies rechtens, dass diese so hoch sind???

Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie höflich fragen:

Ist denn das Auto finanziert? (Brief bei der Bank)?

Wurde denn der Kredit gekündigt?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Voraussetzung ist zunächst, dass der Kredit fällig gestellt wird. Diente dem Darlehen als Sicherheit das Fahrzeug und hat die Bank den Kzf Brief muss die Verwertung zunächst nach Kündigung des Kredites angedroht werden.

Schließlich kann nicht irgendeine Person das Fahrzeug mitnehmen, sondern muss sich hierfür ausweisen und eine Vollmacht mitbringen. Da Sie mit dem Inkassounternehmen keine vertragliche Beziehung haben, muss eine Vollmacht der Santanderbank vorgelegt werden.

Aber wie ausgeführt, kann eine Fahrzeugmitnahme nur erfolgen, wenn das Darlehen mit einer Sicherungsübereignung des Fahrzeuges besichert wurde.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

 

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

soweit noch Nachfragen bestehen, stehe ich hier gerne weiterhin zur Verfügung. Habe ich Ihre Frage beantwortet, bin ich für eine positive Bewertung dankbar.

Vielen Dank und beste Grüße!