So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Bin in einem steuerbetrugsverfahren. Finanzamt wird demnächst

Kundenfrage

Bin in einem steuerbetrugsverfahren. Finanzamt wird demnächst einen Steuerbescheid senden.kann ich jetzt mein Haus noch verkaufen?Problemlos?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage:

Tobias Rösemeier :

Ich muss zunächst nachfragen: Gibt oder gab es schon Vollstreckungsmaßnahmen ?

JACUSTOMER-1jj0l98x- : Nein und auch noch kein Steuerbescheid ,kommt aber
Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller,

Tobias Rösemeier :

solange noch keine Vollstreckungsmaßnahmen und noch keine rechtskräftigen Bescheide vorliegen, können Sie grundsätzlich frei über Ihr Vermögen verfügen.

Tobias Rösemeier :

Es dürfte ggf. auch anzuraten sein, etwaige Bescheide zu bewiderspruchen.

JACUSTOMER-1jj0l98x- : Ja aber kann das Finanzamt im rahmen einer moglichen Vollstreckung oder insovensverfahrens ein Haus Verkauf oder ein Wohnrecht rückgängig machen wenn ich diese Maßnahmen jetzt durchführe
Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, anfechtbar sind nur unentgeltliche Übertragungen (Schenkungen) zum Zwecke der Gläubigerbenachteiligung, aber kein Verkauf.

Tobias Rösemeier :

Ein Verkauf stellt keine Gläubigerbenachteiligung dar, wenn ein realer Kaufpreis vereinbart wird.

Tobias Rösemeier :

Maßgebend sind hier die Vorschriften des Anfechtungsgesetzes.

Tobias Rösemeier :

Haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Tobias Rösemeier :

gern helfe ich weiter.

Tobias Rösemeier :

Haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?