So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10294
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

ALG2

Kundenfrage

GUten Tag ich habe mal eine Frage...ich bekomme ALG 2 und habe im August geheiratet.Mein Mann wurde in meine Bedarfsgemeinschaft mit aufgenommen und heute kam ein Bescheid das wir alle zusammen 325€bekommen und das haut nicht hin.Das jobcenter rechnet einfach meine Witwenrente mit an die ab der Heirat ja wegfällt.Ich bekomme374€kindergeld...132€Halbwaisenrente pro Kind und die Warmmiete beträgt 544€.Ich über nebenbei eine geringfügige Tätigkeit aus wo mir das JObcenter pauschal immer 165€anrechnet.Es kanndoch nicht sein das man wenn man verheiratet ist noch weniger zumleben hat als vorher.Der Bescheid stimmt hinten und vorne nicht. Dann wollte ich noch fragen bis wieviel Warmmiete man haben darf und ob wir umziehen dürfen von eine zweieinhalbzimmer wohnung in eine 4Zimmer wohnung weil es ist hier definitiv zu klein

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ralf-cssm hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

 

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

 

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

 

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

 

[email protected]

 

oder

 

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/p>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

 

in Verbindung zu setzen.

 

Vielen Dank für Ihre Geduld.

 

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Die Witwenrente darf nicht mit berechnet werden, weil sie ja auch gar nicht mehr gezahlt wird.

Was verdient denn Ihr Mann - was wird hier denn angerechnet?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz