So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Hallo, ich habe ein P-Konto das ich seit Anfang diesen Jahres

Kundenfrage

Hallo,

ich habe ein P-Konto das ich seit Anfang diesen Jahres nutze, ich habe eine Freigrenze von 1054,04 EUR zur Verfügung.

So mein Einkommen monatl. 2108,63 EUR - ~580 EUR Lohnpfändung = 1528,63 EUR das ich auf mein P-Konto vom Arbeitgeber ausgezahlt bekomme!

Nun zur Eigentlichen Frage:

Ich habe ja jetzt nun immer einen Überschuss auf dem Konto das mittlerweile über 3500 EUR beträgt kann ich irgendwie über diesen Guthaben verfügen, gibt es eine Möglichkeit?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 3 Jahren.

RA_UJSCHWERIN :

Werter Fragesteller, zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

RA_UJSCHWERIN :

Erlauben Sie mir zunächst nachzufragen, ob auf Ihrem Konto eine Pfändung liegt?

Kunde :

Mein Konto wurde für zwei wochen gesperrt da hab ich ein schreiben von der Sparkasse erhalten das ich mein Konto auf ein P-Konto umstellen muss. Gilt das als Kontopfändung??? Da müsste ich erst mal bei meiner Bank Nachfragen!

RA_UJSCHWERIN :

Wenn eine Pfändung auf Ihrem Konto vorliegen sollte, dann hätten Sie ein vorläufiges Zahlungsverbot bzw. einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss noch selbst vom Gerichtsvollzieher zugestellt erhalten.

RA_UJSCHWERIN :

Wann war denn die Sperre für 2 Wochen?

Kunde :

Die Sperre war im Januar, hab vom Gerichtsvollzieher ein schreiben erhalten!

RA_UJSCHWERIN :

und was steht in dem Schreiben?

Kunde :

Das muss ich nach der Arbeit raus suchen kann ich sie später nochmal anschreiben?

RA_UJSCHWERIN :

selbstverständlich, wenn ich dann nicht online sein sollte, bitte ich um etwas Geduld. Wir müssen aber erst einmal klären, was Ihnen der Gerichtsvollzieher zugestellt hat, dann finden wir gemeinsam eine Lösung

Kunde :

Naja ich muss gleich in die Arbeit fahren und bis 22 uhr arbeiten, anschließend werde detailert schreiben was im schreiben steht und auf ihre Antwort abwarten, bis dahin schon mal vielen dank für ihre mit hilfe!

RA_UJSCHWERIN :

gerne doch, ich erwarte dann Ihre Nachricht, bis später

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz