So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.

RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Guten Tag, die Ex-freundin meines Partners will demnächst

Kundenfrage

Guten Tag,

die Ex-freundin meines Partners will demnächst heiraten.
Partner und seine ex haben ein kind miteinander, die allerdings bei meinem partner mit hauptwohnsitz gemeldet ist. Das sorgerecht haben mein partner und seine ex gemeinsam. wie ist die rechtslage, wenn seine ex jetzt im september heiratet? sowohl namensrechtlich, als auch generell. haben seine ex freundin und ihr neuer partner nach der hochzeit die möglichkeit ihm die kleine zu entziehen bzw hauptwohnsitzlich umzumelden und wie ist die sachlage generell im vergleich , wenn ein elternteil heiratet und das andere elternteil noch ledig ist???? gibt es da unterschiede und andere rechte für das neu verheiratet elternteil?

lg
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 3 Jahren.

RA_UJSCHWERIN :

Werte Fragestellerin, zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

RA_UJSCHWERIN :

Erlauben Sie mir zunächst nachzufragen, ob das Kind im Haushalt Ihres Partners lebt, weil es dort hauptwohnsitzlich gemeldet ist?

RA_UJSCHWERIN :

Die Rechtslage ändert sich erst einmal überhaupt nicht dadurch, dass die Kindesmutter wieder heiratet. Es bleibt bei der gemeinsamen elterlichen Sorge, wie bisher auch.

RA_UJSCHWERIN :

Veränderungen am Wohnsitz des Kindes können die Eltern nur gemeinsam treffen, so dass die Kindesmutter nicht eigenständig eine polizeiliche Ummeldung vornehmen kann.

RA_UJSCHWERIN :

Die Kindesmutter kann beim Standesamt beantragen, dass das Kind künftig den Ehenamen tragen soll. Hierzu bedarf es aber zwingend der Zustimmung des Kindesvaters, also Ihres Partners, erteilt er diese Zustimmung nicht, so könnte die Kindesmutter einen Antrag beim Familiengericht stellen, damit der Familienname des Kindes geändert werden kann. Es müssen hierfür aber wichtige Gründe vorgetragen werden.

RA_UJSCHWERIN :

der Ehemann der Kindesmutter hat gegenüber dem Kind keine Rechte, so dass sich auch in diesem Hinblick nichts ändert.

RA_UJSCHWERIN :

Haben Sie noch Fragen? Gerne beantworte ich Ihnen diese

RA_UJSCHWERIN :

Wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte, würde ich mich sehr über eine positive Bewertung freuen. Klicken Sie hierzu bitte auf einen lachenden Smiley. Herzlichen Dank und alles Gute

JACUSTOMER-5a6xcy29- :

Ändert sich also rein rechtlich gar nichts daran das die expartnerin meines freundes jetzt heiratet. sie haben als ehepaar keine anderen rechte als vorher auch? wie stehen die chance beim familiengericht bzw beim jugendamt, wenn die ex meines freundes die namensänderung beantragt das die kleine dann auch diesen namen bekommt? mein freund möchte ungern, das die kleine mit ihrem nachnamen allein da steht da sie bislang den namen der mutter trägt. wenn diese nun heiratet heißen mutter, vater und kind jeweils mit nachnamen anders.

RA_UJSCHWERIN :

Nein, durch die Heirat ändert sich absolut gar nichts.

RA_UJSCHWERIN :

Wie alt ist die Tochter denn?

JACUSTOMER-5a6xcy29- :

wäre es von vorteil, rein rechtlich gesehen, wenn mein partner und ich auch heiraten so das wir wieder auf einer stufe stehen vorm gesetz?

JACUSTOMER-5a6xcy29- :

Die kleine ist 4 1/2 jahre

RA_UJSCHWERIN :

und lebt im Haushalt der Mutter?

JACUSTOMER-5a6xcy29- :

halbe halbe. ist aber mit hauptwohnsitz bei meinem partner gemeldet .

RA_UJSCHWERIN :

ungünstig ist es natürlich, wenn kein Elternteil nach der Heirat den Namen des Kindes trägt. Wenn ihr Partner der Namensänderung nicht zustimmt, sollte die Mutter den Namen des Ehemannes annehmen, so könnte das Gericht dahingehend befinden, dass eine Namensänderung wegen der Identifizierung mit der Familie für das Kindeswohl dienlich ist.

JACUSTOMER-5a6xcy29- :

so, das die kleine dann den nachnamen meines partners tragen würde?! die ex-freundin meines partners ist seit 3 jahren mit einer frau zusammen was das ganze nicht unbedingt einfacher macht. wir wissen grad einfach nicht, wie wir uns verhalten sollen und haben angst, das im hintergrund steht uns die kleine nach und nach zu entziehen. auf die belange der kleinen gehen bei beiden heiratswilligen leider nicht ein. was wäre, wenn mein partner und ich auch heiraten, wie ist dann der rechtsstand?

RA_UJSCHWERIN :

Um den Namen Ihres Partners annehmen zu können, bedarf es einer Namenserklärung der Eltern und somit der Zustimmung der Kindesmutter. Sollte die Kindesmutter den Namen der neuen Partnerin annehmen, so könnte man im Verfahren vor dem Familiengericht argumentieren, dass eine Namensänderung nicht durchgsetzt werden kann, da die Kindesmutter auch den eigenen Namen hätte behalten können und die Partner deren Namen annehmen hätte können.

RA_UJSCHWERIN :

Wenn Sie beide heiraten, können Sie keine Einbenennung beantragen, da das Kind derzeit den Namen der Mutter trägt.

JACUSTOMER-5a6xcy29- :

um es auf den punkt zu bringen, machen wir uns unberechtigt sorgen? es ändert sich nichts an der derzeitigen situation, wenn die kindesmutter ihre partnerin heiratet und es entstehen daraus auch keinerlei rechte oder möglichkeiten meinem partner die kleine (hinterhältig) zu entziehen? wie verhält sich demnach der unterhalt, der z.zt als unterhaltsvorschuss vom jugendamt an meinen partner gezahlt wird, da die kleine ja bei ihm lebt? wird dieser unterhalt dann neu anhand beider gehälter von mutter u ehepartnerin berechnet oder entfällt der komplett oder muss den dann doch die mutter zahlen und nicht mehr das jugendamt als UVG?

RA_UJSCHWERIN :

Ja, Ihre Sorgen sind unbegründet. An dem jetzigen Stand der Dinge ändert sich durch die Heirat absolut gar nichts. Im Gegenteil, wenn hier ein Wechselmodell eingerichtet ist, dann bleibt dieses auch in Kraft, die Kindesmutter kann Ihrem Partner das Kind nicht entziehen. Wenn Ihr Partner Unterhaltsvorschuss erhält, dann prüft das Jugendamt dann, ob die Kindesmutter aufgrund der Heirat leistungsfähig für den Kindesunterhalt ist. Hierbei spielt das Einkommen der neuen Partnerin nur bedingt eine Rolle. Es werden also nicht beide Einkommen herangezogen. Der Kindesmutter kann aber der Selbstbehalt gekürzt werden, wegen ersparter Aufwendungen durch die Heirat, so dass sie hierdurch für den Unterhalt leistungsfähig wird.

RA_UJSCHWERIN :

Die geänderten Verhältnisse bei der Kindesmutter also deren Heirat sollten Sie lediglich der Unterhaltsvorschusskasse zur Kenntnis geben.

RA_UJSCHWERIN :

wenn Sie keine weiteren Fragen haben, dann würde ich mich sehr über eine positive Bewertung für meine Beratung freuen. Klicken Sie hierzu bitte auf einen lachenden Smiley. Herzlichen Dank und alles Gute

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz