So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10533
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo. Wir wohnen seit 16 Jahren in Südfrankreich und haben

Kundenfrage

Hallo. Wir wohnen seit 16 Jahren in Südfrankreich und haben uns 2000 ein Ferienhaus gekauft, in dem wir seither wohnen. Bevor wir kauften, haben wir bei der Gemeinde angefragt, was neben unserer Residenz (damals als freier Platz ausgewiesen) hinkommt. Es sollte ein begrünter Platz mit Parkplätzen dahin, so wurde es uns mitgeteilt. 2 Jahre später kam dann nach und nach erst ein Spielplatz, dann ein Boule-Platz und zuletzt Container für Papier, Glas und Plastik. Die Distanz zu unserem Haus beträgt ca. 10 m und wir haben den Spielplatz direkt vor der Nase. Da es ein Ferienort ist, haben wir nicht nur tagsüber das Geschrei und Gebrülle sondern auch bis weit nach 1.00 Uhr nachts und danach werden noch Partys von Jugendlichen veranstaltet. Weiterhin campieren auf dem öffentlichen Parkplatz etliche Wohnwägen und hinterlassen Ihren Müll vor unseren Häusern. Haben wir ein Recht auf Entfernung dieser störenden Einrichtungen? Es ist wirklich kaum auszuhalten. Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz