So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Andreas Scholz.
Andreas Scholz
Andreas Scholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Andreas Scholz ist jetzt online.

Ich habe mein Mann im Ausland geheiratet. Am 13.05.13 hat mein

Kundenfrage

Ich habe mein Mann im Ausland geheiratet. Am 13.05.13 hat mein Mann den Antrag auf Familienzusammenführung gestellt. Ich bin in Deutschland und mein Mann noch im Ausland.
Am 23.07.13 haben die Ausländerbehörde den Test über Scheinehe gemacht.
Bis jetzt haben wir kein Antwort bekommen.
Wie lange kann es noch dauern?
Was kann ich in Moment unternehmen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Verehrte Fragestellerin,

beschleunigen können Sie da im Prinzip im Moment nicht. Erst nach Ablauf von sechs Monaten nach Antragstellung kann die Untätigkeitsklage bei Gericht erhoben werden. Solange ist der Antrag aber noch nicht her. Sie können aber bei der Behörde nachfragen, wie lange die Entscheidung noch dauern kann.