So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26026
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

was kann ich da jetzt gegen unternahmen

Kundenfrage

was kann ich da jetzt gegen unternahmen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Um diesen Verstoß zu verfolgen, sollten Sie sich an einen Mitbewerber dieser Autovermietung wenden. Der Mitbewerber kann dann, unter Zugrundelegung Ihrer Zeugenaussage gegen diesen Vermieter vorgehen. Er kann ihn auf Unterlassung, Schadensersatz und auch auf Gewinnabschöpfung verklagen.



Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

kann ich das auch habe einen limousinen service in england


 

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das UWG (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb ist auf Deutschland beschränkt.

Es wäre daher erforderlich dass dieser Service zumindest eine Niederlassung auch in Deutschland hat.

Mit freundlichen Grüßen


Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ok und wie mache ich das dann

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Darf ich fragen: Hat denn dieser Service eine Niederlassung in Deutschland?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ab morgen ich habe morgen einen termin beim notar

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich fragen: Was meinen Sie bitte damit?


Wie passt der Notar denn in diese Wettbewerbsgeschichte?




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

ja

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Also wenn das Unternehmen keine Niederlassung in Deutschland hat, dann ist die Vorgehensweise eine andere.

Das britische Recht sieht nicht vor, dass Mitbewerber sich um Wettbewerbsverstöße kümmern sondern eine Behörde, nämlich der Director General of fair trading. Diesem müssen Sie dann das verbraucherschädliche Geschäftsgebaren melden. Es wird dann eine verwaltungsrechtliche Unterlassungsverfügung gegen diesen Service ergehen.




Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.

Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten und damit das ausgelobte Honorar freizugeben.




Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

habe ich Ihre Fragen beantwortet?

Wenn ja, dann würde ich mich über eine positive Bewertung sehr freuen.


Ansonsten fragen Sie gerne nach!



Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz