So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1713
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Hallo, Und zwar ist es so das ich eine aufgabe vom gericht

Kundenfrage

Hallo,

Und zwar ist es so das ich eine aufgabe vom gericht bekommen habe 100 Sozialstunden abzuleisten und ich habe einen SOhn der ist 9 Monate alt und lag aber in krankenhaus bis vor 3 Tagen habe auch schon ein Paar Stunden abgeleistet aber es fehlen ca 88 Stunden und die Mutter meines Sohnes will mit dem Kind nix zutun haben also musste ich mich kümmern jetzt habe ich von dem Gericht ein Brief bekommen das ich ein Dauerarrest antreten muss eig schon heute 06.08.2013 aber ich wollte Fragen ob ich da was machen kann mein SOhn ist 9 Monate Jung und ich kann ihn nciht alleine lassen meinen sie da gibt es eine Lösung ?

Meine Email Adresse [email protected]
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 3 Jahren.

hsvrechtsanwaelte :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage. Eine Frage vorab: Sind Sie geschieden/getrennt lebend? Haben Sie und die Mutter gemeinsam das Sorgerecht? Danke für Ihre Info.

JACUSTOMER-8q6myhvw- :

Also sie hat das Sorgerecht noch also ich möchte jetzt vor gericht gehen weil es ihn ehrlich bei ihr nciht gut geht und wir sind getrennt.

hsvrechtsanwaelte :

Danke. Ich antworte Ihnen wie folgt:

hsvrechtsanwaelte :

Sie sollten sich aufgrund der Sachlage (Kindererziehung; Krankheit) mit einem Schreiben an das betreffende Gericht wenden und diese Einwendungen erheben.

hsvrechtsanwaelte :

Nur bei schuldhafter Nichterfüllung von Auflagen gilt:

hsvrechtsanwaelte :

Kommt der Jugendliche dieser "schuldhaft" nicht nach, so kann Jugendarrest (Dauerarrest hier) verhängt werden, wenn eine Belehrung über die Folgen schuldhafter Zuwiderhandlung erfolgt war. Hiernach verhängter Jugendarrest darf bei einer Verurteilung insgesamt die Dauer von vier Wochen nicht überschreiten. Der Richter sieht von der Vollstreckung des Jugendarrestes ab, wenn der Jugendliche nach Verhängung des Arrestes der Weisung nachkommt.

hsvrechtsanwaelte :

Gerade auf Letzteres können und sollten Sie sich berufen, aber ich meine, dass hier die Nichterfüllung der Sozialstunden schon nicht schuldhaft war.

hsvrechtsanwaelte :

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und danke Ihnen für Ihre Bewertung.

Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und danke Ihnen für Ihre Bewertung.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und danke Ihnen für Ihre Bewertung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz