So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10294
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo! Ich habe eine Frage: Ich habe ein Apartment in Teneriffa

Kundenfrage

Hallo!
Ich habe eine Frage: Ich habe ein Apartment in Teneriffa geerbt, allerdings ist der Papierkram noch nicht ganz durch, aber ich war bereits beim Notar und habe alles beantragt.
Allerdings ist eine Frau (Bekannte von meiner Mutter, von der ich das Apartment geerbt habe) aufgetaucht, mit einer gefälschten ungültigen Vollmacht für das Apartment und einem gefälschten Kaufvertrag (ebenfalls sicherlich ungültig, da die Verkäuferin nicht einmal zwei Wochen nach dem angegebenen Datum verstorben ist und der Betrag auch an niemanden überwiesen wurde. Die Unterschrift ist vermutlich ebenfalls gefälscht.)

Jetzt hat diese Frau aber heimlich das Schloss des Apartments ausgetauscht, das Apartment an eine russische Familie verkauft und diese ins Grundbuch eintragen lassen (Wie das ohne gültige Dokumente möglich war ist mir absolut schleierhaft, da ihre einfach ausgedruckte Vollmacht überaus unglaubwürdig ist.)
Jetzt ist die russische Familie bereits eingezogen und die einzige Möglichkeit ist ein Prozess, der aber vermutlich Jahre dauern würde.
Meine Frage ist, ist das Recht wirklich so gebaut, dass es für mich als rechtmäßigen Besitzer keine andere Möglichkeit gibt, als jahrelang auf das Apartment zu verzichten und einfach zuzuschauen, wie diese Frau, die eigtlich absolut nichts mit dem Apartment zu tun hat, einfach mein Apartment verkauft und eine völlig fremde Familie dort einzieht? Ist das wirklich möglich? Da der Betrug auch für alle so offensichtlich ist, gibt es keine Möglichkeit, das Apartment früher zurückzubekommen?
Ich hoffe sehr, dass sie mir bei dieser dringenden Angelegenheit einen Rat geben könnten.
Vielen Dank!
Maximilian Kirschner
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz