So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6170
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

ich bin 66 jahre wahr selbsstäntig habe jetzt sozialhilfe beantragt

Kundenfrage

ich bin 66 jahre wahr selbsstäntig habe jetzt sozialhilfe beantragt sie gewährleisten mir das essensgeld und nur die hälfte der Miete weil ich ein wohnrecht bei meinen sohn im haus habe aber ich habe das wohnrech notarien wieder abgegeben jetzt soll mein sohn die hälfte der miete bezahlen ist das rechtens
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.

S. Grass :

Sehr geerter Fragesteller,

S. Grass :

die Auffassung ist leider richtig. Mit Aufgabe des Wohnrechts haben Sie Vermögen verschenkt, sodass das Sozialamt aufgrund dieser Vermögensaufgabe keine weiteren Zahlungen leisten wird.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz