So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1713
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Guten Tag, nachdem ich auf die von Claudia Schiessl empfolene

Kundenfrage

Guten Tag, nachdem ich auf die von Claudia Schiessl empfolene Mwthode das Sorgerecht nebst Aufethaltsbestimmungsrecht wieder erhalten habe, bahnt sich leider ein Problem an, dessen Entstehung ich vorbeugen möchte.Mein Kind hat eine "G-Beschulung", d.h. er ist aufgrund seiner Epilesie(Absencen) als geistigbehindert eingestuft.Nun kommt er zu den Sommerferien wieder zu uns nachhause.Lt. Schulamt muß er, bevor er auf eine Körperbehindertenschule gehen darf(betreffende Schule hätte Platz)erst noch überprüft werden, was auch immer da passietr, ich würde gerne wissen, ob man notfalls den Besuch der Körperbehindertenschule "einklagen"kann.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.

hsvrechtsanwaelte :

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Bitte teilen Sie mir noch Ihr Bundesland mit, da Schulsachen Länderangelegenheiten sind, danke.

JACUSTOMER-lvcu3uda- :

Baden-Würtemberg

hsvrechtsanwaelte :

Danke. Ich antworte Ihnen nunmehr wie folgt:

hsvrechtsanwaelte :

Für Kinder und Jugendliche mit speziellem sonderpädagogischem Förderbedarf - wie bei Körperbehinderten -, deren Förderung in allgemeinen Schulen nicht ausreichend gewährleistet werden kann, kann der Besuch dieser Schule nur in Betracht kommen.

hsvrechtsanwaelte :

Dieser Bedarf ist als Voraussetzung festzustellen, was mithilfe ärztlicher Unterlagen hauptsächlich geschehen kann.

hsvrechtsanwaelte :

Das betreffende Schulamt und die betreffende Schule sollten Aufnahmeformularanträge bereithalten: Der Förderbedarf wird regelmäßig in einem sonderpädagogischen und schulmedizinischen Gutachten beschrieben.

hsvrechtsanwaelte :

Sie sollten vor diesem Hintergrund einen Antrag stellen. Verlangen Sie einen rechtsmittelfähigen Bescheid über diesen Antrag. Unterbliebt dieser (binnen drei Monaten) oder wird er abgelehnt, können Sie vor dem Verwaltungsgericht (bei einer öffentlichen Sonderschule, ansonsten Amts- oder Landgericht) Klage erheben.

hsvrechtsanwaelte :

Falls Sie keine Nachfragen mehr haben, danke ich für Ihre Bewertung und hoffe, Ihnen damit gedient zu haben.

hsvrechtsanwaelte :

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Falls Sie keine Nachfragen mehr haben, danke ich für Ihre Bewertung und hoffe, Ihnen damit gedient zu haben.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Falls Sie keine Nachfragen mehr haben, danke ich Ihnen für Ihre Bewertung. Nur dadurch erfolgt eine Bezahlung an mich.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz