So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3809
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

keine melde adresse..haftbefehl... bringt mir ein anwalt etw

Kundenfrage

Hallo..habe ein grosses problem und bin ratlos! Bin seit einem jahr nicht mehr gemeldet und habe dadurch keine post erhalten weil icj keinen festen wohnsitz hatte. . Nun habe ich durch meine arbeitgeber erfahren das ein Haft befehl vorliegt gegen mich Mit einer geld forderung! Er rät mir einen anwalt zunehme für den ich aber kein geld habe. . Weiss auch nicht was genau gegen mich vorliegt..weiss aber das ich eine menge schulden habe.. Was soll ich tun?

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 4 Jahren.


Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung informatorisch Auskunft gebe wie folgt.

Offenbar wollte ein Gerichtsvollzieher Ihnen die Eidesstattlichen Versicherung abnehmen und hat Sie nicht angetroffen und Sie sind der Ladung, die Erklärung abzugeben, nicht gefolgt. Daraufhin ist ein Haftbefehl ergangen, um Sie zur Abgabe dieser Erklärung zu zwingen. Das ist eine übliche Vorgehensweise, wenn ein Schuldner sich nicht über sein Vermögen erklärt.

Sie könnten die Erklärung abgeben. Damit wäre der Haftbefehl hinfällig. Hierzu sollten Sie bei dem für Sie zuständigen Amtsgericht anfragen, welcher Gläubiger den Haftbefehl beantragt hat, und sich mit diesem in Verbindung setzen.