So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22860
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, We live in Garmisch, our Tante has just sold a grundstück

Kundenfrage

Hallo,
We live in Garmisch, our Tante has just sold a grundstück to our neighbour, but without realising, sold them part of our garden which we have been using in our family for the last 20 years or so, we just didnt realise where the grundstücksgrenze was.
Is this part of the garden Verjährt ? because she hasnt used it for more than 10 years ? Do we have a right to challenge the sale of this part of the land ?
Any help would be appreciated in English or German
Thanks
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Meinen Sie, dass Ihre Tante Grundstücksanteile verkauft hat, die nicht Ihnen/Ihrer Tante gehören? Vielleicht können Sie Ihre Fragestellung etwas präzisieren (gerne auch in Englisch).


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

We live with our aunt in one house and she owns and rented out the house next door. There is a fence seperating the houses and gardens. She sold the house earlier this year, and thought that the Grundstücksgrenze was the fence..... however it wasn´t , the official Grenze is about 8m into our garden. Now the person who owns the house is pressing us to pay a huge amount to buy back this part of the garden

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Präzisierungen.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass der neue Eigentümer (an den Ihre Tante verkauft hat) jetzt auch tatsächlicher Eigentümer dieses Grundstücksteils geworden ist: Hierfür ist nur entscheidend, was im Grundbuch steht (land register, cadastre). Ist dort das von Ihrer Tante verkaufte Grundstück mit den zusätzlichen 8 m eingetragen, so gehört dieses Areal nunmehr auch dem neuen Eigentümer.

Die Tatsache, dass Ihre Tante und Sie sich hierüber geirrt haben, ändert daran leider nichts. Auch die Tatsache, dass Sie diesen Teil des Grundstücks/Gartens lange Zeit genutzt haben, ändert hieran nichts.

Leider ist der neue Eigentümer daher im Recht. Wenn Sie diesen Teil des Grundstücks wiederhaben/wieder nutzen wollen, müssen Sie dieses von dem Käufer daher leider zurückkaufen.



Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben, denn nur so erhalte ich die für die Rechtsberatung vorgesehene Vergütung.

Sie bewerten, indem Sie einmal entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service" klicken.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Seien Sie bitte so fair, und geben Sie eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben, denn nur so erhalte ich die für die Rechtsberatung vorgesehene Vergütung. Sie können nach Abgabe einer positiven Bewertung selbstverständlich jederzeit kostenfrei Nachfragen stellen.

Beachten Sie bitte, dass ich auf die Rechts- und Gesetzeslage keinen Einfluss habe - ich kann Ihnen diese nur darlegen und erläutern.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt