So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16672
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Wie kann ich einen Schuldner in ein Schuldnerverzeichnis bringen?

Kundenfrage

Wie kann ich einen Schuldner in ein Schuldnerverzeichnis bringen?















Auftrag von Englischen Dienstleistungsfirma.


Ich habe eine Anfrage von einer Englischen Dienstleistungsfirma. Ich soll für dessen deutsche Kunden Einkäufe tätigen und die Ware an den Kunden ausliefern. Wie verbuche ich das richtig und muss ich nicht die Umsatzsteuer weglassen in de...
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.

Claudia Schiessl :

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Claudia Schiessl :

Einen Moment , ich wechsele in den Frage - Antwort Modus

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Geduld

In das Schuldnerverzeichnis werden Schuldner eingetragen, die die eidesstattliche Versicherung abgegeben haben

Sie bekommen den Schuldner dann eingetragen, wenn Sie gegen den Schuldner vollstrecken und er die eidesstattliche Versicherung abgibt


Wenn also gegen ihn vollstreckt wird und von ihm nichts zu holen ist und Sie die Abgabe der eV beantragen wird er eingetragen


Ich hoffe dass ich Ihnen weiterhelfen konnte



Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wie ist es dann bei den Banken und deren Kredite, sind die Kredite nicht auch Schulden

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


ja, auch die Banken können Geld eintreiben und den Schuldner dann zur Abgabe einer eidestattlichen Versicherung veranlassen, was dann zum Eintrag ins Schuldnerverzeichnis führt



wenn ich weiterhelfen konnte bitte ich um positive Bewertung, bei Unklarheiten fragen Sie nach, so oft Sie wollen
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich möchte meine Schuldner in die Schufa und in andere Verzeichnisse bringen nicht nur ins Amtsgericht- wobei dies ja ab 01/13 auch anders geregelt wurde.

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


die Schufa bekommt ihre Daten von ihren Vertragsunternehmen, sowie durch die Auswertung öffentlicher Verzeichnisse

Also wenn derjenige im Schuldnerverzeichnis ist ist er auch in der Schufa

Ab 2013 wird das Schuldnerverzeichnis zentralisiert und automatsiert, das ändert sich
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


wenn keine Fragen mehr bestehen bitte ich höflich um positive Bewertung

danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz