So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5900
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

bin durch eine arbeitszeit von bis zu 360 stunden in der firma

Kundenfrage

bin durch eine arbeitszeit von bis zu 360 stunden in der firma krank geworden und dann berentet. Kann ich schmerzensgeld bzw schadensersatz fordern. Bin Eu Rentner seit 2010.Wurde an 8.1.2008 krank.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.

S. Grass :

Sehr geehrter Fragesteller,

S. Grass :

wird ein Arbeitnehmer krank durch seine Arbeit kann er von seinem Chef dann Schmerzensgeld verlangen, wenn eine Schädigungsabsicht des Chefs vorliegt.

S. Grass :

Dies ist z.B. der Fall,wenn der Chef neben einer bewussten Verletzung von Arbeitszeitregeln auch die Erkrankung seines Angestellten billigend in Kauf genommen habe.

S. Grass :

Sofern diese Voraussetzungen vorliegen besteht ein Schmerzensgeldanspruch. Anderenfalls leider nicht.

S. Grass :

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick über die Rechtslage verschafft zu haben und darf Sie um Bewertung der Antwort btten. Bestehen noch Fragen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank !

S. Grass :

Was steht einer Bewertung entgegen ? Teilen Sie dies bitte mit oder nehmen Sie eine Bewertung vor. Vielen Dank !

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz