So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16442
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Hallo hätte frage habe bald verhandlung vor dem schöffengericht

Kundenfrage

Hallo hätte frage habe bald verhandlung vor dem schöffengericht wegen betru bekomm ich da bewährung
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehretr Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage

darf ich frage:

Wie hoch ist der Schaden und sind Sie vorbestraft ?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ja wegen anderer delikte frúher aber mit geldstrafe bzw sozialstunden abgeleistet

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ja vorstrafen von frúher aber geldstrafen abbezahlt bzw sozialstunden gemacht stehe zum 1.mal als angeklagter vor dem schôffengericht wegen betruges jetzt meine frage hab ich chance auf bewährung

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Ihre letzte Strafe eine Geldstrafe war und der Schaden nicht in die Tausende geht bekommen Sie noch einmal Bewährung

Sie können die Höhe Ihrer Strafe maßgeblich dahingehend beeinflussen, wenn Sie gestehen und den Schaden nachweislich wieder gut machen

Das kann den Unterschied zwischen Bewährung und keiner Bewährung ausmachen


Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen

Bitte fragen Sie sehr gerne nach
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

der schaden wo jetzt vor dem gericht feht ca 45000 euro wegen fahrkartenbetrug aber 90 prozent der karten hab ich zur7ck gesendet an die bahn hab ich trotzdem chance auf bewährung

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


wenn Sie den Schaden zum größtenteil wieder gut gemacht haben , geständig und reuig sind wird man Ihnen noch einmal Bewährung geben

Weitere Voraussetzungen

Unbedingt Arbeit haben und Arbeitsvertrag mitnehmen in die Verhandlung, ebenso Nachweis der Wiedergutmachung




wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danek
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
bitte teilen Sie mir mit, was einer positiven Bewertung entgegensteht.
Ist noch etwas unklar geblieben ? Bitte fragen Sie nach so oft Sie möchten
Wenn ich aber Ihre Frage beantwortet habe bitte ich höflich um positive Bewertung
Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz