So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10545
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Also ich habe jemanden bei mir arbeiten lassen hatte ihm gesagt

Kundenfrage

Also ich habe jemanden bei mir arbeiten lassen hatte ihm gesagt ja komm wir probieren es mal nach gut 1er woche gab ich ihm 100 euro dann hatten wir nach 2 wochen gesagt ok wenn das so gut klappt kann ich dich zu 01. Auf 160 euro anmelden von da an ging alles berg ab er nahm drogen und machte schlechte arbeit ich hab ihn nach hause geschickt und zahlte nix jetzt droht er mir mit anzeige und gericht. Was mache ich jetzt?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


bitte erlauben Sie mir nachzufragen.

Haben Sie den Arbeitnehmer für das Praktikum beim Arbeitsamt angemeldet und ab 01.06. bei der Krankenkasse?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

über die probe arbeit war er gemeldet und zu einer einstellung kam es garnicht mehr

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

War denn eine Vergütung für die Probearbeit vereinbart? Für welchen Zeitraum wurde Probearbeit vereinbart?