So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16967
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Mieterwechsel, neuer Mieter will sich das Bad neu fliesen lassen,

Kundenfrage

Mieterwechsel, neuer Mieter will sich das Bad neu fliesen lassen, Angebot eingesehen: Unterbau mit Rigipsplatten, Mieter darauf hingewiesen, dass Vermieter keinen Rigipsplattenunterbau duldet. Mieter hat alte Fliesen abgeschlagen und Rigpsplatten einbauen lassen und will trotzdem auf die schlampig eingebauten Rigipsplatten fliesen lassen.
Kann ich als Vermieter das durch eine Einstweilige Verfügung verhindern und Rückbau verlangen?
MfG
M. Hirche
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Ja, das können Sie machen.

Einen solchen Eingriff muss man als Eigentümer nicht dulden.

Sie können dem Mieter das Vorgehen untersagen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz