So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

was passiert bei 1,03 promille wenn man einen unfall gehabt

Kundenfrage

was passiert bei 1,03 promille wenn man einen unfall gehabt hatte dabei keine personen verletzt würden sondern ein verschild angefahren wurde
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Zunächst muss ich darauf hinweisen, dass auch ein Verkehrsunfall vorliegt, wenn hier ein Verkehrsschild beschädigt wurde.

Damit liegt eine Straftat nach § 315c ff StGB vor. Sie müssen daher mit dem Entzug der Fahrerlaubnis und auch mit einer Sperre für die Wiedererteilung der Fahrerlaubnis von mindestens 6 Monaten rechnen. Hierneben werden 7 Punkte in Flensburg eingetragen. Daneben werden Sie entsprechend Ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse noch eine Geldstrafe erhalten.

Aufgrund der zu erwartenden Strafe sollten Sie einen Anwalt mit Ihrer Vertretung beauftragen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste rechtliche Orientierung verschaffen. Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung. Über eine positive Bewertung für meine Beratung würde ich mich sehr freuen.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie keine weiteren Rückfragen haben, die ich selbstverständlich gerne beantworte, bitte ich höflich um eine positive Bewertung über die lachenden Smileys, denn dadurch wird meine Beratung vergütet. Vielen Dank
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben meine Nachricht gelesen.

Leider haben Sie keine Bewertung hinterlassen. Ich darf Sie bitten, dies nunmehr nachzuholen.

Beachten Sie bitte, dass erst durch die Bewertung der antwortende Experte vergütet und Ihr bereits erbrachte Zahlung freigegeben wird.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, können Sie diese gern stellen.

Bei technischen Problemen, geben Sie bitte ein Feedback.

Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz