So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Verurteilt zu 9 Monaten ohne Bewährung. Strafantritt 07.05.2013 Haftaufschub

Kundenfrage

Verurteilt zu 9 Monaten ohne Bewährung. Strafantritt 07.05.2013
Haftaufschub durch RA Beantragt wegen Umzug (Ehefrau alleine mit 2 Gemeinsamen Kindern 16 Monate und 5 Monate) Ablehnung da das kein besonderer Umstand sei.
Jetzt auf Kulanz Gewährung bis zum 13.05.2013 erhalten.
Nun einen Neuen Antrag über RA stellen, Haftaufschub 3 Monate, mit Polizeilicher Meldung, da Ehefrau an Depressionen Erkrankt ist und nicht in der Lage ist, die Gemeinsamen Kinder Ordnungsgemäß zu Versorgen. Keine Familienangehörige oder Freunde die Einspringen könnten. Was muss der STA - Rechtspfleger an Unterlagen vorgelegt werden ? Wie stehen die Chancen ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Es wurde ein befristeter Aufschub bewährt?