So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Mein Wohnung im 2.OG. hat keinen direkten Schaden erlitten,

Kundenfrage

Mein Wohnung im 2.OG. hat keinen direkten Schaden erlitten, nachdem in der Wohnung direkt darüber ein Brand mit sehr starker Rauchentwicklung von der Feuerwehr gelöscht worden ist.
Es handelt sich um eine Eigentumswohnung in einer 12. Stöckigen Wohnanlage, also 48 Wohneinheiten. Muss ich vorsorglich, sollte ich die Wohnung in naher Zukunft veräussern wollen, um keinen Preisnachteil zu erleiden, etwas unternehmen? [email protected]
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ich muss zunächst nachfragen:

Sie haben angegeben, dass kein Schaden bei Ihnen zu verzeichnen ist.

Weshalb befürchten Sie einen Preisnachteil ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Der Vorgang ist allen bekannt und ich könnte mir vorstellen, daß dies zu einem Nachteil von allen Bewohnern führt, aber besonders mich betrifft, da ich ja die Wohnung direkt unter betroffenen Wohnung besitze. Meine Frau ist vor ca. 5 Jahren verstorben und so sind meine 3 Kinder Miteigentümer.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Ergänzung.

Ihre Befürchtung ist unbegründet.

Da kein substantieller Schaden entstanden ist, hat der Brand in der über Ihnen befindlichen Wohnung keinen Einfluss auf den Sachwert Ihrer Wohnung.

Insofern lässt sich naturgemäß auch keine Vorsorge treffen.

Nicht auszuschließen ist, dass potentielle Käufer den Preis aufgrund des Umstandes sozusagen "drücken" wollen. Dafür liegt jedoch kein hinreichender Grund vor und wäre rein emotional begründet.

Da Sie objektiv betrachtet keinen Nachteil erlitten haben, brauchen Sie eigentlich nichts zu unternehmen. Sinnvoll könnte jedoch die Einholung eines Sachverständigengutachten (Bausachverständiger) sein, welches den Nachweis erbringt, dass der Brand keinen Schaden bei Ihnen verursacht hat..

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht oder etwas unklar geblieben sein sollte.

Gern helfe ich weiter.

Über eine abschließende positive Bewertung würde ich mich freuen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz